Adel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adel
Adel
Quellen zur Adelsforschung
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 4000464-8
Weitere Angebote

Bibliographien[Bearbeiten]

  • Bibliotheca familiarium nobilium : Repertorium gedruckter Familien-Geschichten und Familien-Nachrichten ; ein Handbuch für Sammler, genealogische Forscher und Bibliothekare / zusammengestellt von O[tto] Gundlach. 3., vollst. umgearb., verb. u. verm. Aufl. 2 Bde. Verlag von Gundlachs Antiquariat, Neustrelitz 1897
    Volltext von Namensregister und Literaturverzeichnis im GenWiki

Allgemeine Darstellungen[Bearbeiten]

  • Spangenberg, Cyriacus, Adels-Spiegel: Historischer ausfürlicher Bericht: Was Adel sey vnd heisse, Woher er kom[m]e, Wie mancherley er sey, Vnd Was denselben ziere vnd erhalte …

Adels-Lexika[Bearbeiten]

  • Edmund von der Becke-Klüchtzner: Stamm-Tafeln des Adels des Großherzogthums Baden. Ein neu bearbeitetes Adelsbuch. Hagen, Baden-Baden 1886 UB Heidelberg
  • Konrad Barthold Behrens: Genealogische und zum Theil historische Vorstellung des Uhrsprungs und Fortstammung Einiger Uhralter, Wohlgeborener Hochadelichen Häuser Nahmentlich deren von Adelips, von Alvensleben, von Asseburg, von Bartens. 1703 GDZ Göttingen
  • Rudolf Buttlar-Elberberg: Stammbuch der Althessischen Ritterschaft. 1888 GDZ Göttingen
  • Friedrich Cast: Süddeutscher Adelheros oder Geschichte und Genealogie der in den süddeutschen Staaten ansässigen oder mit denselben in Verbindung stehenden fürstlichen, gräflichen, freiherrlichen und erbadeligen Häuser …, 3 Sectionen, Stuttgart 1839–1845
    • Bd. 1,1: Historisches und genealogisches Adelsbuch des Königreichs Württemberg. Gärtner, Stuttgart 1839 MDZ München = Google;
      Neue Ausgabe 1844:
    • Bd. 2,1: Historisches und genealogisches Adelsbuch des Grossherzogthums Baden, Cast, Stuttgart 1845 Internet Archive, MDZ München = Google
  • Anton Fahne: Denkmale und Ahnentafeln in Rheinland und Westphalen. 1875 GDZ Göttingen
  • Johann Friedrich Gauhe: Des Heiligen Römischen Reichs Genealogisch-Historisches Adels-Lexikon. Darinnen die heut zu Tage florierende älteste und ansehnlichste Adelige, Freyherrliche und Gräfliche Familien nach ihrem Alterthum und Ursprunge, Vertheilungen in unterschiedene Häuser nebst den Leben derer daraus entsprossenen berühmthesten Personen, insonderheit Staatsministern mit bewährten Zeugnissen vorgestellt werden, nebst einer nöthigen Vorrede, Anhange und Register.
    • 1. Auflage, Leipzig 1719 Google
    • 2. Auflage, Erster Teil 1740 Google, Zweiter Teil 1747 Google
  • Christian Wilhelm Grundmann: Versuch einer Ucker-Märckischen Adels-Historie. 1744 GDZ Göttingen
  • Johann Christian von Hellbach: Adels-Lexicon oder Handbuch über die historischen, genealogischen und diplomatischen, zum Theil auch heraldischen, genealogischen und diplomatischen, zum Theil auch heraldischen Nachrichten vom hohen und niedern Adel, besonders in den deutschen Bundesstaaten, so wie von dem östreichischen, böhmischen, mährenschen, preußischen, schlesischen und lausitzischen Adel, 2 Bde., Voigt, Ilmenau 1825–1826
  • Ernst Heinrich Kneschke: Die Wappen der deutschen freiherrlichen und adeligen Familien in genauer, vollständiger und allgemein verständlicher Beschreibung. Mit geschichtlichen und urkundlichen Nachweisen. Leipzig 1855–1857
  • Valentin König: Genealogische Adels-Historie Oder Geschlechts-Beschreibung Derer Im Chur-Sächsischen und angräntzenden Landen zum Theil ehemahls, allermeist aber noch ietzo in guten Flor stehenden ältesten und ansehnlichsten Adelichen Geschlechter Und aus selbigen entsprungenen verschiedenen Freyherrlichen und Hoch-Gräflichen Häuser. Leipzig Wolffgang Deer
  • J. H. D. Möhlmann: Stammtafeln einiger Ostfriesischer, Hannöverscher und Westphälischer Familien nebst dahin gehörenden Nachrichten. 1832 GDZ Göttingen
  • Johann Georg Megerle von Müehlfeld: Österreichisches Adels-Lexikon des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts. Wien 1822 Google
  • Luneberg Mushard: Bremisch- und Verdischer Ritter-Sahl Oder Denckmahl Der Uhralten Berühmten Hoch-adelichen Geschlechter Insonderheit der Hochlöblichen Ritterschafft In Denen Hertzogthümern Bremen und Verden. 1720 GDZ Göttingen
  • Leopold Nedopil: Deutsche Adelsproben aus dem Deutschen Ordens-Central-Archive
    • Band 1, Wien 1868 Google
    • Band 2, Wien 1868 Google
    • Band 3 (Register), Wien 1868 Google
    • Band 4 , 1881
  • Johann Seifert: J. U. C. Genealogie Hoch-Adelicher Eltern und Kinder. Zu accurater Ausrichtung und Verbesserung Ihrer Stamm- und Ahnen-Tafeln. Regensburg 1724 Google
  • Johannes Sinapius: Schlesischer Curiositäten Erster Vorstellung, Darinnen die ansehnlichen Geschlechter Des Schlesischen Adels, Mit Erzehlung Des Ursprungs, der Wappen, Genealogien, der qualificirtesten Cavaliere, der Stamm-Häuser und Güter beschrieben, Und dabey viele, bißhero ermangelte Nachrichten von Edlen Rittern und löblichen Vor-Eltern, aus alten brieflichen Urkunden und bewährten MSCtis zum Vorschein gebracht werden. Leipzig 1720. Google
  • Johannes Sinapius: Des Schlesischen Adels Anderer Theil / Oder Fortsetzung Schlesischer Curiositäten, Darinnen die Gräflichen, Freyherrlichen und Adelichen Geschlechter / So wohl Schlesischer Extraction, Als auch Die aus andern Königreichen und Ländern in Schlesien kommen / Und entweder darinnen noch floriren, oder bereits ausgangen, In völligem Abrisse dargestellet werden, Nebst einer nöthigen Vorrede und Register. Leipzig und Breslau bei Michael Rohrlach 1728 Google
  • Franz Karl Wißgrill: Schauplatz des landsässigen Nieder-Oesterreichischen Adels von Herren- und Ritterstand. Wien Franz Seizer
  • Emilian von Żernicki-Szeliga: Der polnische Adel und die demselben hinzugetretenen andersländischen Adelsfamilien. General-Verzeichniss. Hamburg 1900
    • Bd. 1, Hamburg 1900 Torun
    • Bd. 2, Hamburg 1900 Torun
  • Emilian von Żernicki-Szeliga: Der polnische Klein-Adel im 16. Jahrhundert nebst einem Nachtrage zu „Der polnische Adel und die demselben hinzugetretenen andersländischen Adelsfamilien“ und dem Verzeichnis der in den Jahren 1260–1400 in das Ermland eingewanderten Stammpreussen. Hamburg 1907 Torun
  • Emilian von Żernicki-Szeliga: Geschichte des polnischen Adels, nebst einem Anhange der Vasallenliste des 1772 Preussen huldigenden polnischen Adels in Westpreussen. Hamburg 1905 Torun

„Gotha“[Bearbeiten]

Heraldisch-genealogische Blätter[Bearbeiten]

  • Heraldisch-Genealogische Blätter für adelige und bürgerliche Geschlechter. Monatsschrift zur Pflege der Heraldik, Genealogie, Sphragistik, Epitaphik, Diplomatik, Numismatik und Kulturgeschichte, ZDB / hrsg. von Leopold Oelenheinz und Heinrich Th. von Kohlhagen, Jg. 1.1904 – 7.1910
    Google-Digitalisate aus Harvard 2.1905 – 4.1907

Wappenbücher[Bearbeiten]

  • J. Siebmacher’s: grosses und allgemeines Wappenbuch / in Verbindung mit Mehreren neu herausgegeben und mit historischen, genealogischen und heraldischen Notizen begleitet von Otto Titan von Hefner. Bauer & Raspe, Nürnberg 1854 ff.
Nachweis weiterer Digitalisate des Neuen Siebmachers auf der Homepage von Dr. Bernhard Peter
  • Max vin Spießen: Wappenbuch des Westfälischen Adels. 2 Bände, 1901/1903 GenWiki

Einzelne Geschlechter[Bearbeiten]

Ahlefeldt

  • L. von Ahlefeldt und W. A. von Rumohr: Die Familie von Ahlefeldt, 1869 GDZ Göttingen

Alvensleben

  • George Adalbert von Mülverstedt:Codex Diplomaticvs Alvenslebianvs: Urkunden–Sammlung zur Geschichte des Geschlechts von Alvensleben und seiner Besitzungen

Ammann

Beck von Leopoldsdorff

Behr

Bodman

Bornstädt

  • Historische Abhandlung von dem alten und vornehmen Geschlecht der Herrn von Bornstädt GDZ Göttingen

Brunn

  • Thomas Phillip von der Hagen: Historisch-genealogische Beschreibung des adelichen Geschlechtes von Brunn aus Urkunden und glaubwürdigen Nachrichten zusammen getragen und mit Anmerkungen begleitet. 2. vermehrte Ausgabe Berlin 1788 GDZ Göttingen

Bülow

  • Gottfried Bülow: Geschichtliche Nachrichten über die von Bülow zu Oebisfelde, als Beitrag zur Geschichte des Geschlechts nach urkundlichen Quellen, 1860 GDZ Göttingen
  • Jakob Friedrich Joachim Bülow und Paul Bülow: Familienbuch der von Bülow, 1858 GDZ Göttingen
  • Jakob Friedrich Joachim Bülow:Mit Kupfern und vielen Urkunden versehene, historische, genealogische und critische Beschreibung des Edlen, Freyherr- und Gräflichen Geschlechts von Bülow, GDZ Göttingen

Bussche

  • Gustav von dem Bussche: Geschichte der von dem Bussche, 1887 GDZ Göttingen

Donop

  • Des Obermarschalls und Drosten Wilhelm Gottlieb Levin von Donop zu Lüdershofen, Maspe Nachricht von dem Geschlecht der von Donop. Paderborn 1796 LLB Detmold

Durst von Diesbach

  • Nikolaus Dürst: Verzeichnuss aller Glieder der loblichen Familie des Joachim Durst von Diesbach, Zürich 1895 Family History Archive

Ebell

  • Max Ebell: Geschichte des Geschlechts Ebell – nebst Stammtafeln und Wappen. 1906 Google-USA*

Eichendorff

  • Augustin Weltzel: Geschichte des edlen und freiherrlichen Geschlechts von Eichendorff. Ratibor 1876 Google-USA*

Eltz

  • Friedrich Wilhelm Emil Roth: Geschichte der Herren und Grafen zu Eltz : unter besonderer Berücksichtigung der Linie vom Goldnen Löwen zu Eltz / auf Grund archivalischer Forschung. Main 1889 ULB Düsseldorf

Emershofen

  • Johannes Schwartz: Stammen Buch deß Weit berühmten Adelichen Geschlechts dern von Emershoffen. 1630. UB Tübingen

Eulenburg

  • George Adalbert von Mülverstedt: DIPLOMATARIVM ILEBVRGENSE. Urkunden-Sammlung zur Geschichte und Genealogie der Grafen zu Eulenburg., Magdeburg 1877 Google-USA* IA?

Flotow

  • Flotow, Gustav von: Beitrage zur Geschichte der Familie von Flotow : mit einer Stammtafel der sammtlichen dermalen lebenden Familienmitglieder, Dresden 1844 Family History Archive

Gersdorff

Gohr

  • Johann Friedrich Seyfart: Historisch-Genealogische Beschreibung des hochadelichen Geschlechts von Gohr. Weißenfels 1769 GDZ Göttingen

Hahn

  • Georg Christian Friedrich Lisch: Geschichte und Urkunden des Geschlechts Hahn.
    • Erster Band. Bis 1299. Schwerin 1844 Google
    • Zweiter Band. Die Linie Basedow bis gegen Ende des XV. Jahrh. und die übrigen Linien ganz enthaltend. Schwerin 1849 Google
    • Dritter Band. Die Linie Basedow des XVI. Jahrhunderts und die ausgestorbenen jüngern Häuser dieser Linie enthaltend. Schwerin 1855 Google
    • Vierter Band. Die Linie Basedow-Seeburg enthaltend. Schwerin 1856 Google

Hardenberg

  • Johann Wolf: Geschichte des Geschlechts von Hardenberg. Göttingen 1823
  • Karl Heinrich Lang: Die Geschichte des Geschlechts von Hardenberg Family History Archive

Hayek

Heimburg

  • Friedrich Martin Paul von Heimburg: Abriss der Geschichte des Geschlechts von Heimburg. Braunschweig 1901 Google-USA*

Helfenstein

  • Heinrich Friedrich Kerler: Geschichte der Grafen von Helfenstein nach den Quellen dargestellt. Ulm 1840 Google, [Teil 2] Urkunden zur Geschichte der Grafen von Helfenstein. Ulm 1840 Google

Hodenberg

  • Wilhelm von Hodenberg: Stammtafeln der Freiherrn von Hodenberg, aus dem Nachlass des Landschaftsdirektor Wilhelm von Hodenberg, 1905 Family History Archive

Hohenberg

  • Ludwig Schmid: Geschichte der Grafen von Zollern-Hohenberg und ihrer Grafschaft nach meist ungedrucken Quellen. Ein Beitrag zur schwäbischen und deutschen Reichs-Geschichte, Scheitlin, Stuttgart 1862 Internet Archive = Google, Google
  • Ludwig Schmid: Monumenta Hohenbergica. Urkundenbuch zur Geschichte der Grafen von Zollern-Hohenberg und ihrer Grafschaft. Scheitlin, Stuttgart 1862 Google, IA = Google, Google

Hohenzollern

  • Das jetzlebende Königlich Preußische und Chur-Fürstliche Brandenburgische Haus, 1704 GDZ Göttingen

Hövel

  • Anton Fahne: Die Herren und Freiherrn v. Hövel, 1856 GDZ Göttingen

Jaggli

Jeetze

  • August Walter: Genealogische Geschichte des Geschlechts von Jeetze, Magdeburg 1860 Google

Kardorff

  • Gottlieb Matthaeus Karl Masch: Geschichte und Urkunden der Familie von Kardorff. Schwerin 1850 Google Google

Kleist

  • Gustav Kratz: Geschichte des Geschlechts von Kleist
    • Zweiter Theil. Ergänzung des Urkundenbuches und allgemeine Geschichte. Berlin 1873 Google-USA*

Knesebeck

  • Friedrich Wilhelm Boldwin Ferdinand Knesebeck: Stammtafeln des uradeligen Geschlechts der von dem Knesebeck, 1864 GDZ Göttingen

Krassow

  • Julius von Bohlen: Geschichte des adlichen, freiherrlichen und gräflichen Geschlechts von Krassow, Berlin 1853, Erster Theil MDZ München (defektes Digitalisat?), Zweiter Theil MDZ München

Lamberg

  • Joseph Mayer, Johann van der Bruggen und Andreas Heyinger: Vortrefflich-hoch-adeliches Controfeé, das ist, Vollkommener Adel, durch Dreyfach- mit villfachen Meritten unvergleichlich erworbene Glory, in Geistlich- Staat- und Kriegs-Ständen des hoch-fürstl. und hochgräfflich- uralten Hauses von Lamberg : etwelche auss jedem Stand von sechs saeculis oder Jahr-Hundert, nach Ordnung deren Ständen, und in diesen Ständen, nach jedes Lebens-Zeit verzeichnet und dreyfach- durch kurtz-verfasten historischen Lebends-Lauff-beygefügten Sinn-Bildern, und nachgesetzt teutsch und lateinischen Versen, mit einem beygeruckten Anhang, 1709 Internet Archive

Maltzan

  • Georg Christian Friedrich Lisch: Urkunden-Sammlung zur Geschichte des Geschlechts von Maltzan.
    • Erster Band. 1197–1331. Schwerin 1842 Google
    • Zweiter Band. 1331–1431. Schwerin 1844 Google
    • Dritter Band. 1432–1475. Schwerin 1851 Google
    • Vierter Band. 1476–1525 (–1554). Schwerin 1852 Google
    • Fünfter Band. Schwerin 1853 Google

Meding

  • W. F. C. L. von Meding, Johann Friedrich Pfeffinger: Geschichte des im Fürstenthum Lüneburg heimischen altadelichen Geschlechts derer von Meding seit Otto von Meding, Ministeralis unter dem Herzoge Heinrich dem Löwen von Baiern und Sachsen Anno 1162. 1. Teil Leipzig 1866 Google

Miller von Aichholz

Normann

Oertzen

  • Georg Christian Friedrich Lisch: Urkundliche Geschichte des Geschlechts von Oertzen
    • Erster Theil. Vom Ursprunge des Geschlechts bis zum Jahre 1400. Schwerin 1847 Google
    • Zweiter Theil. Vom Jahre 1400 bis zu den Jahren 1600 und 1700. Schwerin 1860 Google

Oeynhausen

  • Julius von Oeynhausen: Geschichte des Geschlechts von Oeynhausen
    • Erster Theil. Regesten und Urkunden von 1036 bis 1605. Paderborn 1870 MDZ München = Google, Google
    • Zweiter Theil. Regesten und Urkunden von 1606 bis 1832. Frankfurt a. M. 1887 Google

Pressentin (Prestin)

  • Wilhelm von Pressentin: Geschichte und Stammtafeln der Glieder des Geschlechts von Pressentin (Prestin). Schwerin 1899 Google-USA*

Reden

  • Alexander von Reden: Geschichtliches über das Geschlecht der „Von Reden“, 1893 GDZ Göttingen

Regensburg

Reuss

  • Friedrich Majer: Chronik des fürstlichen Hauses der Reussen von Plauen. Weimar und Leipzig 1811 Google
  • K. F. Collmann: Reussische Geschichte, 1892 GDZ Göttingen

Rochow

  • Adolph Friedrich August von Rochow: Nachrichten zur Geschichte des Geschlechts derer von Rochow und ihrer Besitzungen, Berlin 1861 Google

Roggenbach

  • Max Frh. von Roggenbach: Chronik der Freiherrlichen Familie von Roggenbach, Freiburg 1888 BSB

Rosdorf

  • Johann Wolf: Das Geschlecht der edlen Herren von Rosdorf. Göttingen 1812 Google

Salis

  • P. Nicolaus von Salis-Soglio: Die Familie von Salis : Gedenkblatter aus der Geschichte des ehemaligen Freistaates der drei Bunde in Hohenrhatien (Graubunden) Family History Archive

Saneck

  • Krones, Franz Xavier, Ritter von Marchland: Die Freien von Saneck und ihre Chronik als Grafen von Cilli, Graz 1883 Family History Archive

Schenk von Nydeggen

Schilling von Canstatt

  • Geschlechtsbeschreibung der Familie Schilling von Canstatt als Neubearbeitung und Fortsetzung der Geschlechtsbeschreibung derer Familien von Schilling von Karl Friedrich Freiherrn von Schilling Canstatt (1807) / bearbeitet durch Ernst Freiherrn von Schilling Canstatt. Winter, Heidelberg 1905 Google-USA*

Schlieffen (Schlieben)

  • Martin Ernst von Schlieffen: Nachricht von einigen Häusern des Geschlechts der von Schlieffen oder Schlieben vor Alters Sliwin oder Sliwingen. Kassel 1784 Google

Schönberg

  • Geschichte des Geschlechtes von Schönberg meissnischen Stammes, 2 Bde. Giesecke & Devrient, Leipzig 1878

Schulenburg

Senvogel

Tübingen

Tumpling

  • Curt Max von Aschoning: Geschichtliche Nachrichten uber die von Tumplingsche Familie, Bautzen 1864 Family History Archive

Uslar-Gleichen

  • Edmund Freiherr von Uslar-Gleichen: Beiträge zu einer Familien-Geschichte der Freiherren von Uslar-Gleichen, Hannover 1888. Family History Archive

Waldburg

Witzleben

  • Gerhard August von Witzleben, Karl Hartmann August von Witzleben: Geschichte des Geschlechts von Witzleben. Berlin 1880

Wertheim

Zaum/Suhm

  • Olaus Heinrich Moller: Historische und Genealogische Nachricht von dem uralten adelichen Geschlecht derer von Zaum oder Suhm, welches im neunten Jahrhundert in Pommern entsprossen ist …, 1775 GDZ Göttingen

Zimmern

Lexikonartikel in Wikisource[Bearbeiten]

Rechtstexte[Bearbeiten]

Literarische Rezeption[Bearbeiten]

Zeitungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]