Heinrich Alexander Pagenstecher

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heinrich Alexander Pagenstecher
[[Bild:|220px|Heinrich Alexander Pagenstecher]]
'
* 18. März 1825 in Elberfeld
† 4. Januar 1889 in Hamburg
deutscher Zoologe und Arzt
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116015608
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Trematodenlarven und Trematoden. Helminthologischer Beitrag. Academische Verlagshandlung von J. C. B. Mohr, Heidelberg 1857 Google, Google
  • Beiträge zur Anatomie der Milben. Verlag von Wilhelm Engelmann, Leipzig Google I. & II.
    • Heft I. Trombidium holosericeum. Trombidium tinctorium. 1860 Google
    • Heft II. Ixodes ricinus. 1861 Google
  • In: Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie herausgegeben von Carl Theodor v. Siebold und Albert Kölliker. Verlag von Wilhelm Engelmann, Leipzig
    • Zwölfter Band. 1863
      • Drittes Heft. Untersuchungen über niedere Seethiere aus Cette. I. Abtheilung, I.–VI. Google
      • Viertes Heft. Untersuchungen über niedere Seethiere aus Cette. I. Abtheilung, VII.–VIII. Google
    • Dreizehnter Band. 1863
      • Erstes Heft. Untersuchungen über niedere Seethiere aus Cette. II. Abtheilung. Google
      • Drittes Heft. Zur Anatomie von Echinorhynchus proteus. Google
  • Die Trichinen. Nach Versuchen, im Auftrage des Grossherzoglich badischen Handelsministeriums ausgeführt am zoologischen Institute in Heidelberg von Med. Rath. Prof. Christ. Jos. Fuchs und Prof. H. Alex. Pagenstecher dargestellt. Verlag von Wilhelm Engelmann, Leipzig 1865 Internet Archive
  • Ueber die Schnacke, Culex pipiens Lin. (Separatabdruck aus: „Fühling’s landwirthschaftlicher Zeitung," Seite 164, Heft 3, 1874. Verlag von Carl Flemming in Glogau. Google
  • Ueber die Herrn Dr. Robby Kossmann am Rothen Meere Gesammelten Mollusken. Verlag von Wilhelm Engelmann, Leipzig 1877 Internet Archive
  • Dr. Heinrich Georg Bronn’s Klassen und Ordnungen des Thier-Reichs, wissenschaftlich dargestellt in Wort und Bild.

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • M. Thury: Ueber das Gesetz der Erzeugung der Geschlechter bei den Pflanzen, den Thieren und dem Menschen. Aus dem französischen übersetzt und in Verbindung mit einer kritischen Bearbeitung herausgegeben von Dr. H. Alex. Pagenstecher. Verlag von Wilhelm Engelmann, Leipzig 1864 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Todesanzeige Prof. Dr. Heinrich Alexander Pagenstecher. In: Der Zoologische Garten. Zeitschrift für Beobachtung, Pflege und Zucht der Tiere. Herausgegeben von der „Neuen Zoologischen Gesellschaft“ in Frankfurt a. M. XXX. Jahrgang. Hahlau & Waldschmidt, Frankfurt a. M. 1889; Seite 64 Google-USA*