Jacob Burckhardt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jacob Burckhardt
Jacob Burckhardt
Jacob Christoph Burckhardt
* 25. Mai 1818 in Basel
† 8. August 1897 in Basel
Schweizer Kulturhistoriker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11851752X
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

Kunsthistorische Werke[Bearbeiten]

Kulturhistorische und Historische Werke[Bearbeiten]

Belletristik[Bearbeiten]

  • Ferien, 1849.
  • E Hämpfeli Lieder, 1854.

Briefe[Bearbeiten]

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Ernst Ziegler: Jacob Burckhardt am Bodensee – Der Basler Historiker und Universitätslehrer, seine Vorlesungsmanuskripte und die Nachschriften seiner Zuhörer, in: Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung, 123. Jg. 2005, S. 113–127 bodenseebibliotheken.eu

Weblinks[Bearbeiten]