Johann Gottlieb Fichte

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johann Gottlieb Fichte
Johann Gottlieb Fichte
'
* 19. Mai 1762 in Rammenau
† 29. Januar 1814 in Berlin
deutscher Philosoph des Idealismus
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118532847
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Beitrag zur Berichtigung der Urteile des Publikums über die französische Revolution. 1793 E-Text mises.de
  • Beweis der Unrechtmäßigkeit des Büchernachdrucks. Ein Räsonnement und eine Parabel. in: Berlinische Monatsschrift, 1793 Bielefeld, E-Text Archivio Marini
  • Einige Vorlesungen über die Bestimmung des Gelehrten. 1794 Google
  • Grundlage der gesammten Wissenschaftslehre. 1794–1795 Osaka
  • Grundriß des Eigenthümlichen der Wissenschaftslehre in Rüksicht auf das theoretische Vermögen als Handschrift für seine Zuhörer. Chr. E. Gabler, Jena und Leipzig 1795 Google, Google, Google
  • Grundlage des Naturrechts nach Principien der Wissenschaftslehre. 1796-1797 Osaka, Michigan, Google
  • Versuch einer neuen Darstellung der Wissenschaftslehre. 1797–1798
  • Das System der Sittenlehre nach Principien der Wissenschaftslehre. 1798 Osaka; englische Übersetzung 1907: Cornell University
  • Appellation an das Publikum über die durch ein Kurf. Sächs. Confiscationsrescript ihm beigemessenen atheistischen Aeusserungen. Jena und Leipzig 1799 Commons, Osaka,
  • Der geschlossene Handelsstaat. Ein philosophischer Entwurf als Anhang zur Rechtslehre und Probe einer künftig zu liefernden Politik. 1800 Russische Staatsbibliothek
  • Die Bestimmung des Menschen. 1800 Google
  • Friedrich Nicolais Leben und sonderbare Meinungen. 1801
  • Sonnenklarer Bericht an das größere Publikum über das eigentliche Wesen der neuesten Philosophie. 1801 Osaka; Google
  • Philosophie der Maurerei. Briefe an Konstant. 1802–1803
  • Die Wissenschaftslehre 1804. 1804
  • Die Grundzüge des gegenwärtigen Zeitalters. 1806 Google
  • Die Anweisung zum seeligen Leben oder auch die Religionslehre. 1806
  • Die Wissenschaftslehre in ihrem allgemeinen Umrisse. 1810 Osaka
  • Das System der Rechtslehre. 1812
  • Über den Begriff des wahrhaften Krieges (3 Vorlesungen von 1813 aus der Staatslehre), postum 1815 Google
  • Deducirter Plan einer zu Berlin zu errichtenden höhern Lehranstalt, postum 1817 HU Berlin

Aufsätze und Reden[Bearbeiten]

  • Annalen des philosophischen Tons. Erstes Stück. Versuch einer Recension im wehmüthigen Tone. 1797 Osaka, DjVu-Seite 38
  • Ueber die einzig moegliche Störung der akademischen Freiheit. Eine Rede beim Antritte seines Rektorats an der Universität zu Berlin den 19ten Oktober 1811 gehalten, Berlin 1812 HU Berlin
  • Ueber das Verhältniß der Wissenschaft zu dem Staate : Rede zur Feier d. allerhöchsten Geburtsfestes Sr. Majestät des Königs am 3. Aug. in der Aula d. Gymnasiums zu Düsseldorf gehalten von J. G. Fichte. - Düsseldorf : J. H. C. Schreiner, 1833. ULB Düsseldorf

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • Philosophisches Journal einer Gesellschaft teutscher Gelehrten. 1795-1800 (Hrsg. 1795–1796 Friedrich Immanuel Niethammer, 1797–1800 Niethammer und Fichte), Fichte-Artikel siehe Abschnitt Aufsätze, Bände siehe Themenseite Zeitschriften

Werkausgabe[Bearbeiten]

Informationen über die zur Zeit von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften veranstaltete Gesamtausgabe siehe www.fichte.badw.de.

Zeitgenössische Rezeption[Bearbeiten]

  • J. E. Biester: Der sich selbst setzende Richter. Oder: Gegenerklärung über Hrn Professor Fichte. in: Berlinische Monatschrift. Jg. 1801, S. 290-298 Digitalisat Bielefeld
  • Johann Gottlieb Buhle: Historische Uebersicht der Wissenschaftslehre von J. G. Fichte. in: Geschichte der neuern Philosophie seit der Epoche der Wiederherstellung der Wissenschaften, Bd. 6, H. 2, S. 742ff., 1805 Digitalisat Göttingen
  • Friedrich Heinrich Jacobi: Jacobi an Fichte. 1799 Google
  • G. C. Kellner: Ueber Fichte's Lehre von Gott. in: Deutsches Magazin. 18. Bd. (1799), S. 337-369 Digitalisat Bielefeld
  • Friedrich Nicolai: Beispiel einer Erscheinung mehrerer Phantasmen; nebst einigen erläuternden Anmerkungen. in: Berlinische Monatschrift. Jg. 1799, S. 321-359
  • Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Darlegung des wahren Verhältnisses der Naturphilosophie zu der verbesserten Fichte’schen Lehre. 1806 Google
  • Johann Otto Thieß: Johann Gottlieb Fichte. in: Notiz und Charakteristik der Iztlebenden berühmten und berüchtigten theologischen Schriftsteller Deutschlands A bis Z, 1797, S. 46–47 Google
  • Schilderung des Zustands der Philosophie. in: Monatsschrift für Deutsche. 1800, 2. Bd., S. 3-43 Digitalisat Bielfeld und folgende Hefte

Rezensionen in der Neuen allgemeinen deutschen Bibliothek:

  • Sammelrezension Schriften über den Fichtischen und Forbergischen Atheismus. 1801, 57. Bd., 2. St., S. 359–408 Digitalisat Bielefeld
  • Sammelrezension Nachtrag zu den Schriften über den Fichtischen Atheismus. 1801, 58. Bd., 2.St., S. 386-390 Digitalisat Bielefeld
  • Rezension zu: Stimme eines Arktikers über Fichte und sein Verfahren gegen die Kantianer. Von D. R.. 1801, 60. Bd., 1. St., S. 140-143 Digitalisat Bielefeld
  • Sammelrezension Schriften über den neuesten Idealismus. 1801, 60. Bd., 2. St. , S. 369-451 Digitalisat Bielefeld
  • Rezension zu: Sonnenklarer Bericht an das Publikum. 1802, 69. Bd., 1. St., S. 148-167 Digitalisat
  • Rezension zu: Grundlage der gesammten Wissenschaften und Grundriß des Eigenthümlichen der Wissenschaftslehre. 1803, 77. Bd., 1. St., S. 65-93 Digitalisat Bielefeld
  • Rezension zu: Grundlage des Naturrechts, nach den Principien der Wissenschaftslehre. 1. 2. Th.. 1802, Anh. 29, 68. Bd., 1. Abt., S. 209-248 Digitalisat Bielefeld

Mehr über die Suche nach "Fichte" auf der Seite UB Bielefeld: Zeitschriften der Aufklärung.

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Fichte (Johann Gottlieb). in: Hamberger/Meusel: Das Gelehrte Teutschland, 5. Ausgabe, 2. Bd. 1796, S. 317–318 Google
  • Fichte (Johann Gottlieb). in: Ersch/Gruber: Allgemeine Encyclopädie der Wissenschaften und Künste. Bd. 43, S. 451ff., 1846 Digitalisat Göttingen
  • William Smith (1816–1896): Memoir Of Johann Gottlieb Fichte. engl., 1846 Internet Archive
  • Johann Caspar Bluntschli: Die Idealisten. Johann Gottlieb Fichte. Wilhelm v. Humboldt. in: Geschichte der Neueren Staatswissenschaft, (= Geschichte der Wissenschaften in Deutschland, Bd. 1), S. 395ff., 3. Auflage 1881 Digitalisat Göttingen
  • Rudolf von Raumer: Die Niederwerfung Deutschlands durch die Franzosen in den Jahren 1805 und 1806 und das Erwachen der deutschen Gesinnung. Fichte. Arndt. Jahn. in: Geschichte der Germanischen Philologie vorzugsweise in Deutschland (= Geschichte der Wissenschaften in Deutschland, Bd. 9), S. 313ff., 1870 Digitalisat Göttingen
  • Eduard Zeller: Die Fortbildung der kantischen Philosophie zum subjektiven Idealismus. in: Geschichte der deutschen Philosophie seit Leibniz (= Geschichte der Wissenschaften in Deutschland, Bd. 13), S. 576ff., 1873 Digitalisat Göttingen
  • Fichte, Johann Gottlieb. in: Meyers Konversations-Lexikon, 4. Aufl. 1888 ff., Bd. 6, S. 234 f. E-Text Ulm
  • Fritz Medicus: J. G. Fichte. Dreizehn Vorlesungen, gehalten an der Universität Halle. 1905 Google-USA*
  • Max Riess (Hrsg.): Gottlieb Fichte. Ein Evangelium der Freiheit. 1905 Google-USA*
  • Friedrich Ueberweg: Grundriss der Geschichte der Philosophie. 4. Teil: Die deutsche Philosophie des neunzehnten Jahrhunderts und der Gegenwart. 12. Auflage, völlig neubearbeitet von Traugott Konstantin Oesterreich. Mittler, Berlin 1923, S. 11–35, 670–674 Internet Archive