Karl August Klüpfel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
(Weitergeleitet von Karl Klüpfel)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl Klüpfel
[[Bild:|220px|Karl August Klüpfel]]
Carl Klüpfel
* 8. April 1810 in Darmsheim bei Sindelfingen
† 11. April 1894 in Tübingen
deutscher Historiker und Schriftsteller
Universitätsbibliothekar in Tübingen;
Schwiegersohn und Biograf von Gustav Schwab (1792–1850); Mitarbeiter der
Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116240601
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Gustav Schwab : sein Leben und Wirken, Brockhaus, Leipzig 1858 Google = Michigan, Google [siehe auch die öffentliche Bekanntmachung von Karl Klüpfel vom 16. Juni 1858 über dort fälschlicherweise Schwab zugeordnete Epigramme, die von Georg Herwegh (1817–1875) herrühren, u. a. angezeigt in der Zeitschrift Deutsches Museum 8 (1858), S. 960 Google]
  • Kaiser Maximilian I. Brigl & Lobeck, Berlin 1864 (=Deutsche National-Bibliothek : volkstümliche Bilder und Erzählungen aus Deutschland’s Vergangenheit und Gegenwart' ; Bd. 12)
  • Geschichte der deutschen Einheitsbestrebungen bis zu ihrer Erfüllung : 1848-1871, Springer, Berlin 1872-73
  • Gustav Schwab als Dichter und Schriftsteller, Stuttgart 1881
  • Gustav Schwab als Dichter und Schriftsteller. In: Lebensbilder schwäbischer Dichter, Knapp, Stuttgart 1881 [enthält drei weitere württembergische Dichter-Biografien von Albert Knapp (Karl Gerok), Wilhelm Hauff (Julius Klaiber) und Eduard Mörike (Hermann Fischer)]

Als Herausgeber:

  • Gustav Schwab: Kleine prosaische Schriften / ausgewählt und hrsg. von K. Klüpfel, Mohr (Paul Siebeck), Freiburg i. B. und Tübingen 1882 Google-USA*

Gemeinsam mit seinem Schwiegervater Gustav Schwab (1792–1850):

  • Wanderungen durch Schwaben. Wegweiser durch Würtemberg und Baden, 3., veränd. u. verm. Aufl., Händel, Leipzig 1851 (=Das malerische und romantische Deutschland ; 2) Internet Archive = Google, Google
  • Wegweiser durch die Litteratur der Deutschen : ein Handbuch für Laien, Mayer, Leipzig
    • 3. Aufl.
    • mit 6 Nachträgen zu dem Wegweiser durch die Literatur der Deutschen : ein Handbuch für Laien / Hrsg. von Karl Klüpfel, Mayer, Leipzig
      • Vierter Nachtrag (1860) u.d.T.: Literarischer Wegweiser für gebildete Laien : Die Jahre 1859–1860 Google
      • Fünfter Nachtrag (1862) u.d.T.: Literarischer Wegweiser für gebildete Laien : Die Jahre 1861–1862 Google (beigebunden)
      • Sechster Nachtrag (1864) u.d.T.: Literarischer Wegweiser für gebildete Laien : Die Jahre 1863–1864 Google (beigebunden)
    • 4. Aufl., gänzlich umgearbeitet und bis auf die Gegenwart fortgeführt von Karl Klüpfel unter dem Titel:
      G. Schwabs und K. Klüpfels Wegweiser durch die Literatur der Deutschen : ein Handbuch für Gebildete, Klinkhardt, Leipzig 1870 Internet Archive = Google-USA* = Michigan-USA*, Google-USA*
      • Erster Nachtrag zu der vierten Auflage des Wegweiser’s durch die Literatur der Deutschen, Klinkhard, Leipzig 1874 Google-USA* (beigebunden)
      • Zweiter Nachtrag …
      • Dritter Nachtrag …1879


Aufsätze (Auswahl):

  • Der Schwäbische Bund. In: Schwaben, wie es war und ist : dargestellt in einer freien Folge von Aufsätzen in Schwaben geborener oder doch einheimisch gewordener Schriftsteller / hrsg. von Ludwig Bauer. 1. Abt. Macklot, Karlsruhe 1842, S. 29-60 [auch in: Raumer’s Historisches Taschenbuch 1883/84 s. u.]
  • Bemerkungen über öffentliche Bibliotheken, mit Rücksicht auf den Aufsatz in No. 15 des Serapeum. In: Serapeum 3 (1842) 13, S. 289-297 DigiZeitschriften [zu: Einige praktische Bemerkungen und Wünsche über die öffentlichen Bibliotheken in Preussen. In: Serapeum 3 (1842) 15 und 16, S. 225–240 DigiZeitschriften bzw. 241–256 DigiZeitschriften
  • Gustav Schwab : ein Lebensbild ; mit Epigrammen aus Schwab’s poetischem Nachlass. In: Deutsches Museum : Zeitschrift für Literatur, Kunst und öffentliches Leben / hrsg. von Robert Prutz (1851) 4, S. 279-293
  • Nekrolog Johannes Fallati. In: Schwäbischer Kronik 18.11.1855, Nr. 274, S. 1053-1055; Wiederabdruck in: Anzeiger für Bibliographie und Bibliothekwissenschaft / hrsg. von Julius Petzholdt (1855) 12, S. 363-372 DigiZeitschriften
  • Der gegenwärtige Stand der deutschen Geschichtsforschung und Geschichtsschreibung. In: Deutsche Vierteljahrs Schrift, [Jg. 18] (1855) 2 und 3 = Nr. 70 und 71, S. 108–159 Google bzw. S. 21–62 Google, Berichtigung zu S. 60 Google
  • Die Lostrennung der Schweiz von Deutschland. In: Historische Zeitschrift / hrsg. von Heinrich von Sybel 16 (1866), S. 1-45 Michigan
  • Die Friedensverhandlungen Würtembergs mit der französischen Republik 1796–1802. In: Historische Zeitschrift / hrsg. von Heinrich von Sybel 46 = N.F. 10 (1881), S. 385–429 Internet Archive = Google-USA*, Michigan-USA*
  • Der Schwäbische Bund. In: Historisches Taschenbuch / begr. von Friedrich von Raumer, hrsg. von Wilhelm Maurenbrecher. Brockhaus, Leipzig, 6. Folge, 2. Jg. (1883), S. 91-135 Google-USA*; 3. Jg. (1884), S. 73-119 Google-USA*
  • Aus Johannes Fallati’s Tagebüchern und und Briefen : ein Beitrag zur Geschichte des Jahres 1848. In: Württembergische Vierteljahrshefte für Landesgeschichte Jg. 8, 1885 (1886), S. 1-36 Google-USA* = Michigan-USA*, Google-USA*

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Personalakten von Karl August Klüpfel im Universitätsarchiv Tübingen, Bestand 167/Klüpfel

Literatur[Bearbeiten]

  • Todesnachricht des HZ-Mitarbeiters. In: Historische Zeitschrift / Hrsg. von Heinrich Sybel und Friedrich Meinecke 73 = N.F. 37 (1894), S. 384 Google-USA*
  • Max Duncker: Politischer Briefwechsel aus seinem Nachlaß / Hrsg. von Johannes Schultze. Hirzel, Leipzig ; Dt. Verl.-Anst., Stuttgart 1923 (Deutsche Geschichtsquellen des 19. Jahrhunderts ; Bd. 12)
  • Walter Grube: Aus der Geschichte der Einheitsbewegung in Württemberg : Max Duncker im Briefwechsel mit Karl Klüpfel, A. L. Reyscher, Hermann Reuchlin und W. L. Holland 1859–1871. In: Württembergische Vierteljahrshefte für Landesgeschichte N.F. 42 (1936), S. 323-356
  • [Walter] Meyer-König: Der Historiker Karl Klüpfel : Prof. Widmann sprach über den einstigen Tübinger Universitätsbibliothekar. In: Schwäbisches Tagblatt <Tübingen> vom 15.06.1966
  • Peter Michael Ehrle: Robert von Mohl als Leiter der Tübinger Universitätsbibliothek : (1836-1844), Mohr, Tübingen 1975 (Contubernium ; Bd. 10), ISBN 3-16-937881-3
  • Literatur über Karl Klüpfel in der Landesbibliographie Baden-Württemberg (ab Berichtsjahr 1977)