Martin Luther

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martin Luther
Martin Luther
'
* 10. November 1483 in Eisleben
† 18. Februar 1546 in Eisleben
Theologe und Vater der protestantischen Reformation
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118575449
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

D. Martin Luthers Werke (Weimarer Ausgabe)[Bearbeiten]

D. Martin Luthers Werke. Kritische Gesamtausgabe, die Weimarer Ausgabe (WA), erschien von 1883 bis 2009 in 120 Bänden. Siehe den Wikipedia-Artikel. Nachweise und E-Texte versammelt lutherdanks.dk. Eine Übersicht zu den erschienenen Bänden: theologische-buchhandlung.de.

Die Bände in HathiTrust (mit USA-Vermerk) erfordern einen US-Proxy.

Schriften (WA)

Tischreden (WA TR)

Die deutsche Bibel (WA DB)

Briefwechsel (WA BR)

Einzelausgaben[Bearbeiten]

  • 95 Thesen wider den Ablass. 1517
  • Ausslegung des hundert und neündten psalmen. 1518
    • Ausslegung des hundert und neündten psalmen, Dixit dominus domino meo. Augsburg 1518 MDZ München
    • Ausslegunng des hundert und neündten psalmen, Dixit dominus domino meo. Augsburg 1520 MDZ München
    • Ausslegung des hundert vnd neundten psalmen. Dixit dominus domino meo. Wittenberg 1520 MDZ München, MDZ München
  • Eyn deutsch Theologia. 1518
    • Eyn deutsch Theologia. das ist Eyn edles Buchleyn, von rechtem vorstand, was Adam und Christus sey, und wie Adam yn uns sterben, und Christus ersteen sall. Grünenberg, Wittenburg 1518 MDZ München
    • Eyn deutsch Theologia. das ist Eyn edles Buchlein, von rechtem vorstand, wz Adam und Christus sey, und wie Adam yn uns sterben, und Christus ersteen sall. [Landsberg], Leipzig 1518 MDZ München
    • Theologia Teütsch, Das ist ain edels vnd kostlichs büchlin von rechtem verstannd, was Adam und Christus sey. Augsburg 1518 MDZ München, MDZ München
    • Theologia. Teütsch. Das ist ain edels und kostlichs büchlin, von rechtem verstand, was Adam und Christus sey, und wie Adam in uns sterben, und Christus ersteen soll. etc. Knoblouch, Straßburg 1519 MDZ München
    • Theologia teütsch. Diß ist ain Edels vnd kostlichs buchlin, von rechtem verstand was Adam und Christus sey Und wie Adam in vns sterben, vnd Christus ersteen soll etc. Ottmar, Augspurg 1520 MDZ München
  • Auslegung und Deutung des heyligen vater unsers. 1518
    • Auslegung und Deutung. des heyligen vater unsers. Schumann, Leipzig 1518 MDZ München
    • Auslegung und Deutung, des heyligen Vater unsers. [Landsberg], Leipzig 1519 MDZ München
  • Die Sieben Bußpsalm mit deutscher außlegung nach dem schrifftlichen synne tzu Christi und gottes gnaden. 1518
  • Eyn kurtze form das Pater noster zu versteen unnd zu betten: fur die jungen kinder im christlichen glauben. [Gutknecht], [Nürnberg] [1519] MDZ München
  • Unterricht auf etliche Artikel … 1519
    • Underricht auff etlich Artikel die jm von seinen mißgünnern auffgelegt unnd zugemessen werden. [Otmar], [Augsburg] 1519 MDZ München, MDZ München
    • Doctor Martinus Luther Augustiners Unterricht auff etlich artickell die im von seynen abgunnern auff gelegt und zu gemessen werden. [Wittenberg] 1519 MDZ München
    • Doctor Martini Luther Augustiners Underrichtung, auff etlich artickel die im von seinen mißgünnern auffgelegt und zugemessen werden. Nadler, Augsburg 1520 MDZ München
    • Doctor Martinus Luther Augustiners Underrichtung, auff etlich artickel die im von seinen mißginnern aufgelegt und zu gemessen werden. Froschauer, Augsburg 1520 MDZ München
  • Ein kurtze unterweysung wie man beichten soll. 1519
    • Ein kurtze unterweysung wie man beichten soll. [Gutknecht], [Nürnberg] [1519] MDZ München
    • Ain kurtze vnderweysung wie man beichten sol: auß Doctor Martinus Luthers Augustiner wolmainung gezogen. [Otmar], [Augsburg] [1520] MDZ München
  • Auslegung deutsch des Vater unnser fuer dye einfeltigen leyen. 1519
    • Auslegung deutsch des Vater unnser fuer dye einfeltigen leyen. Nicht für die gelerten. Lotter, Leipzig [1519] MDZ München
    • Ausslegung teütsch des Vatter unsers für die ainfeltigen layen. Nit für die gelerten. Otmar, [Augsburg] 1519 MDZ München, MDZ München
    • Ausslegunge des hayligen Vater unsers: für die ainfeltigen layen. Item ain kurtze nützliche außlegung des Vatter unsers, fürsich und hindersich. Nit für die gelerten. Otmar, Augsburg 1520 MDZ München
  • Der zehen gebot gotes ain Schöne nutzliche Erklerung … gaistlichen und weltlichen dienende. Item Ain Predig von den Siben todsünden. Augsburg 1520 MDZ München
  • Ein kurtz form der zehen gebot. Ein kurtze form des Glaubens. Ein kurtze form des Vater vnsers. 1520
    • Eyn kurtz form der tzehen gepott. Eyn kurtz form des Glaubens. Eyn kurtz form deß Vatter vnßers. Wittenberg 1520 MDZ München
    • Eyn kurtz Form der tzehen gepott. Eyn kurtz form deß Glaubens. Eyn kurtz form deß Vatter vnßers. Wittenberg 1520 MDZ München
    • Ain kurtze form der zehen gebot. Ain kurtze form des Glaubens. Ain kurtze form des vater vnsers. Ottmar, Augspurg 1520 MDZ München
    • Ein kurtz form der zehen gebot. Ein kurtze form des Glaubens. Ein kurtze form des Vater vnsers. Froschauer, Augspurg 1520 MDZ München
    • Eyn kurtze form der zehen gepot. Ein kurtze form des Glaubens. Ein kurtze form des Vater vnsers. [Gutknecht], [Nürnberg] [1520] MDZ München
  • Von den neüwen Eckischen Bullen unnd lugen. [Ramminger], [Augsburg] 1520 MDZ München
  • Von den guten werckenn. 1520
  • Die .x. gebot gottes mit ainer kurtzen Außlegung jrer erfüllung vnd übertrettung. [Ramminger], [Augsburg] [1520] MDZ München
  • Georg Spalatin (Übersetzer): Ein heylsams Buchlein von doctor Martinus Luther August. von der Beicht gemacht. 1520
    • Ein heylsams Buchlein von doctor Martinus Luther August. von der Beicht gemacht durch Georgisi Spalatinum geteutscht. Grunen[berg], Wittenberg 1520 MDZ München
    • Ein heilsams Büchlein von Doctor Martinus Luther August. von der Beycht gemacht. [Knobloch], [Straßburg] 1520 MDZ München
    • Ain hailsams buchlin Doctor Martini Luthers Augustiner, von der Beicht. [Otmar], [Augsburg] [1520] MDZ München
  • Erklerung Doctor Martini Luthers etlicher Artickel in seinem Sermon von dem hailigen Sacrament. 1520
    • Erklerung Doctor Martini Luthers etlicher Artickel in seinem Sermon von dem hailigen Sacrament. [Otmar], [Augsburg] [1520] MDZ München
    • Erklerung Doctoris Martini Luther etlicher Artickel in seinem Sermon von dem heyligen Sacrament. [Gutknecht], [Nürnberg] [1520] MDZ München
  • Georg Spalatin (Übersetzer): Ein Trostlichs buchlein Doct. Martini Lutheri Augustiners. in aller widerwertickeyt eynes yeden Christglaubigen menschen. 1520
    • Ain trostlichs buchlein Doc. Martini Lutheri Augustiners: in aller widerwertigkeyt eynes yglichen Christglaubigen menschen: newlich gedeutscht durch Magistrum Georgium Spalatinum. Lotther, Leipzig 1520 MDZ München
    • Ein Trostlichs buchlein Doct. Martini Lutheri Augustiners. in aller widerwertickeyt eynes yeden Christglaubigen menschen. durch Migistrum Georguun Spalatinum. Grunenberg, Wittenberg 1520 MDZ München
    • Ain trostlichs büchlein Doc. Martini Luthers Augustiner in aller widerwertikait ains ieden Christglaubigen menschen. Nadler, Augsburg 1520 MDZ München
  • An den Christlichenn Adel deutscher Nation: von des Christlichen standes besserung. 1520
    • An den Christlichenn Adel deutscher Nation: von des Christlichen standes besserung: D. Martinus Luther. Durch yhn selbs gemehret vnd corrigirt. [Lotter], Wittenberg 1520 MDZ München
    • An den Christlichen Adel deutscher Nation von des Christlichen standes besserung. [Schumann], [Leipzig] 1520 MDZ München
    • An den Christlichen Adel deutscher Nation: von des Christlichen standes besserung. [Lotter], Wittenberg [1520] MDZ München
    • Teütscher Adel. An den Christenlichen Adel teütscher Nation: von des Christenlichen stands besserung. Wittenberg [1520] MDZ München
    • Von dem Deütschen Adel. In: Drey Biechlin zuo letst von dem Hochberümbtenn vnnd Ewangelischen Lerer Doctor Martin Luther außgangenn … [Schürer], [Straßburg] [1521] MDZ München
  • Hie nach volget so Doctor Martinus Luter iüngst gemacht hat. von Christlichs standes besserunng, welchs in dem erst gedruckten büchlein nitt begriffen ist. [Hans von Erfurt], [Augsburg] [1520] MDZ München
  • Von der Freiheit eines Christenmenschen. 1520 (WP)
    • Von der freyheyt eynes Christenmenschen. [Lotter], Wittenberg 1520 MDZ München
    • Von der Freyhayt Aines Christenmenschen. [Prüß], [Straßburg] [1520] MDZ München
    • Von der Freyheyt eyniß Christen menschen. Wittenberg 1520. In: Neudrucke deutscher Litteraturwerke des XVI. und XVII. Jahrhunderts No. 18. Halle 1901 Google
    • Von der freyhait ains Christen menschen. [Otmar], [Augsburg] 1521 MDZ München
  • Von der Babylonischen gefengknuß der Kirchen. [Schott], [Straßburg] [1520] MDZ München
  • Appellation oder Beruffung an ain christelich frey Concilium von dem Pabst und seinen unrechten frevel vorneuert und repetirt. [Nadler], [Augsburg] 1520 MDZ München (zurzeit nur einziger Scan)
  • Warumb des Bapsts und seyner Jungernn bucher von Doct. Martino Luther vorbrant seynnn. 1520
    • Warumb des Bapsts und seyner Jungernn bucher von Doct. Martino Luther vorbrant seynnn. Laß auch antzeygen wer do wil. warumb sie D. Luthers bucher vorprennet habenn. Wittenberg 1520 MDZ München
    • Warumb des Bapsts und seyner Jungernn bucher von Doct. Martino Luther vorbrant seynnn. Wittenberg 1520. In: Neudrucke deutscher Litteraturwerke des XVI. und XVII. Jahrhunderts No. 18. Halle 1901 Google
  • Underricht an Kurfursten von Sachssen. disputation zu Leypßig belangent: vnnd D. Eckius briue. von der selbigen. [Miller], [Augsburg] [1520] MDZ München (stark mangelhaft)
  • Von dem Papstthumb zu Rome, wider den hochberumpten Romanisten zu Leyptzig. 1520
    • Von dem Papstthumb zu Rome, wider den hochberumpten Romanisten zu Leyptzig. [Otmar], [Augsburg] [1520] MDZ München
    • Von dem Babsthumb zuo Rome, wider den hochberümpten Romanisten zuo Leiptzck. In: Drey Biechlin zuo letst von dem Hochberümbtenn vnnd Ewangelischen Lerer Doctor Martin Luther außgangenn … [Schürer], [Straßburg] [1521], S. 135–193 MDZ München
  • Der 36. Psalm David. 1521
    • Der sechs und dreyssigist psalm Dauid eynen Christlichen Menschen tzu leren vnd trösten widder die Mütterey der bößenn vnnd freueln Gleyßner. Wittembergk 1521 MDZ München
    • Der sechsvnddreissigst psalm Dauid: ainen Christlichen menschen zuleeren vnd trösten wider die Müterey der bösen vnd freueln gleisner. [Augsburg], [Froschauer], [1521] MDZ München
  • Deutsch Außlegung des sieben vnd sechtzigsten Psalmen. von dem Ostertag. Hymelfart vnd Pfingsten. [Rhau-Grunenberg], [Wittenberg] [1521] MDZ München
  • Antwort auf Pfintztag des 18. Tag Aprilis im 1521 J. vor Kays. May. und den Churfürsten … des Reichs offenlich beschehen. [Grimm u.a.], [Augsburg] [1521] MDZ München (zurzeit nur einziger Scan)
  • Euangelium von den Zehen Aussetzigen verteütscht vnd außgelegt. [Grimm], [Augsburg] [1521] MDZ München
  • Grund vnnd ursach aller Artickel D. Marti. Luther: ßo durch Romische Bulle vnrechtlich vordampt seyn. [Lotter], Wittenberg [1521] MDZ München
  • Antwort auf Pfintztag des 18. Tag Aprilis im 1521 J. vor Kays. May. und den Churfürsten … des Reichs offenlich beschehen. [Grimm u.a.], [Augsburg] [1521] (zurzeit nur einziger Scan)
  • Postil Oder ußleg der Epistel vnd Euangelien durch den Aduent. [Schott], [Straßburg] 1521 MDZ München
  • Daß Jhesus Christus ein geborner Jude sey. Augsburg 1523 MDZ München = Google
  • Eyn Enchiridion Oder Handbuchlein/ eynem yetzlichen Christen fast nutzlich bey sich zuhaben/ zur stetter vbung vnnd trachtung geystlicher gesenge/ vnd Psalmen/ Rechtschaffen vnnd kunstlich vertheutscht. Erfurt 1524 (enthält unter anderem 18 Lieder Luthers)
  • An die Radherrn aller stedte deutsches lands: das sie Christliche schulen auffrichtenn vnd halten sollen, Erfurt 1524 UB Heidelberg
  • Das der freie wille nichts sey. Antwort D. Martini Luther an Erasmum Roterdam. Übersetzt von Justus Jonas der Ältere. Wittenberg 1526 MDZ München
  • Ein feste Burg ist unser Gott. 1529
  • Enchiridion. Der kleine Catechismus für die gemeine Pfarrherrn und Prediger. Wittenberg 1529 (WP) ULB Düsseldorf
  • Deudsch Catechismus Wittenberg 1529 (WP)
  • Von den Juden und jhren Lügen. Hans Lufft, Wittenberg 1543 MDZ München
  • Der kleine Katechismus Lutheri mit Rücksicht auf den alten Bergischen Katechismus von neuem erklärt, u. mit Genehmhaltung zeitiger Inspectoren des Ev. Lu. Ministerii im Herzogthum Berg zum Druck befördert. Dänzer, Düsseldorf vor 1806 ULB Düsseldorf

Bibelübersetzungen[Bearbeiten]

  • Das Newe Testament Deutzsch, siehe Lutherbibel, 1522
  • Biblia, das ist die gantze Heilige Schrift Teutsch, 1534
  • letzte Ausgabe der Lutherbibel, 1546

Briefe[Bearbeiten]

  • Ein Sendbrief an den Papst Leo X. 1520
    • Eyn sendbrieff an den Bapst Leo den tzehenden. Wittenberg 1520 MDZ München
    • Eyn sendbrieff an den Bapst Leo. den czehenden. Wittenberg 1520. In: Neudrucke deutscher Litteraturwerke des XVI. und XVII. Jahrhunderts No. 18. Halle 1901 Google
  • Martin Luther oder alter und neuer Protestantismus in Briefen an der Herrn Grafen Friedrich Leopold zu Stollberg. Frankfurt a. M: Hermann, 1802 ULB Düsseldorf
  • Wilhelm Martin Leberecht De Wette: Dr. Martin Luthers Briefe, Sendschreiben und Bedenken, Fünfter Theil, Berlin 1828 Google, Google
  • Dr. Martin Luther’s Briefwechsel. Mit vielen unbekannten Briefen und unter vorzüglicher Berücksichtigung der De Wette’schen Ausgabe (C. A. H. Burkhardt, Hg.), Leipzig 1866 Google

Predigten[Bearbeiten]

  • Ein Freiheyt deß Sermons Bebstlichen ablaß und gnad belangend. 1518
    • Ein Freiheyt deß Sermons Bebstlichen ablaß und gnad belangend Doctoris Martini Luther widd’r die vorlegung ßo zur schmach sein und desselben Sermon ertichtet. [Stöckel], [Leipzig] 1518 MDZ München
    • Eyn Freyheyt deß Sermons Bebstlichen ablaß und gnad Belangend Doctoris Martini Luther Wider die vorlegung, ßo tzur schmach seyn, und desselben Sermon Ertichtet. [Peypus], [Nürnberg] 1518 MDZ München
    • Ein freyheit des Sermons Bebstlichen ablaß und gnad belangend Doctoris Martini Luther. wider die vorlegung, so zu schmach sein, und desselben Sermons erdichtet. [Gutknecht], [Nürnberg] [1518] MDZ München
    • Ein Freihait des Sermons Bebstlichen ablas unnd gnad belangent Doctoris Martini Luther wider die vorlegunng so zur schmach sein und desselben Sermon erdichtet. Nadler, Augsburg 1520 MDZ München, MDZ München
  • Eyn gutte trostliche predig von der wirdigen bereytung zu dem hochwirdigen sacrament. 1518
    • Ain goote trostliche predig von der würdigen beraytung zuo dem hochwirdigen Sacrament. Augsburg 1518 MDZ München
    • Eyn gutte trostliche predig von der wirdigen bereytung zu dem hochwirdigen sacrament. [Gutknecht], [Nürnberg] [1519] MDZ München
    • Eyn gutte trostliche predig von der wirdigen bereytung zu dem hochwirdigen sacrament. [Gutknecht], [Nürnberg] [1519] MDZ München
    • Ain guote trostliche predig: von der wirdigen beraitung zuo dem hochwirdigen Sacrament. Item wie das leiden Christi betrachtet soll werden. Ottmar, Augspurg 1520 MDZ München
  • Ain Sermon von dem gebeet und procession, in der Creützwochen. 1519
    • Ain Sermon von dem gebeet und procession, in der Creützwochen. Mit ainer kurtzen außlegung des Patter unsers, fürsich unnd hindersich. [Otmar], [Augsburg] [1519] MDZ München
    • Ain Sermon von dem gebeet und procession in der Creützwochen. [Otmar], [Augsburg] [1519] MDZ München
    • Ain Sermon von dem gebet unnd procession in der Creützwochen. [Froschauer], [Augsburg] [1519] MDZ München
  • Eyn Sermon von dem Sacrament der Puß. 1519
    • Eyn Sermon von dem Sacrament der Puß. Leipzig 1519 MDZ München
    • Ain Sermon von dem Sacrament der buoss. Nadler, Augsburg 1520 MDZ München
    • Eyn Sermon von dem sacrament der puß. Stöckel, Leipzig 1520 MDZ München
    • Ain Sermon von dem Sacrament der puoss. [Otmar], [Augsburg] [1520] MDZ München
  • Eyn Sermon von dem Ablas und Gnade. 1519
    • Eyn Sermon von dem Ablas und Gnade. [Landsberg], [Leipzig] 1519 MDZ München
    • Ein Sermon oder predig von dem Ablas und gnade. Petri, Basel 1519 MDZ München
    • Eyn Sermon von dem Ablas und gnad. [Rhau-Grunenberg], Wittenberg 1520 MDZ München
  • Ain Sermon von der Betrachtung des heiligen Leidens Christi. 1519
    • Ain Sermon von der Betrachtung des heiligen Leidens Christi. [Knobloch], Straßburg [1519] MDZ München
    • Ain Sermon von der Betrachtung des hayligen Leydens Christi. [Nadler], [Augsburg] [1519] MDZ München
    • Ain Sermon oder predig von der betrachtung des heyligen leydens Christi. [Schobsser], [München] 1519 MDZ München
    • Eyn Sermon von der Betrachtung des heyligen Leydens Christi. Wittenberg 1519 MDZ München
    • Ain Sermon von der betrachtung des hailigen leidens Christi. [Otmar], [Augsburg] [1519] MDZ München
    • Ain Sermon von der betrachtung des hailigen leydens Christi. [Nadler], [Augsburg] [1520] MDZ München
    • Eyn Sermon von der Betrachtung des heiligenn leydens Christi. [Lotter], Wittenberg 1520 MDZ München
  • Ain Sermon von der beraitung zum sterben. 1519
    • Ain Sermon von der beraitung zum sterben. [Otmar], [Augsburg] [1519] MDZ München
    • Ain Sermon von der Beraytung zum sterben. [Otmar], [Augsburg] [1519] MDZ München
    • Eyn sermon von der bereytung zum sterben. [Gutknecht], [Nürnberg] [1519] MDZ München
  • Ain Sermon von dem Eelichen stand verendert und corrigiert. 1519
    • Ain Sermon von dem Eelichen stand verendert und corrigiert. Augsburg 1519 MDZ München
    • Eyn Sermon von dem Elichen standt vorendert und corrigiret. Wittenberg, 1519 MDZ München
    • Ain Sermon von dem eelichen stand, verendert vnd corrigiert. Augsburg 1520 MDZ München
    • Ain Sermon von dem Ehelichen stand. Augsburg 1520 MDZ München
  • Ein Sermon, gepredigt zu Leiptzig auff dem Schloß am tag Petri und Pauli im 1519 Jahr. 1519
    • Ein Sermon, gepredigt zu Leiptzig auff dem Schloß am tag Petri und Pauli im 1519 Jahr. [Froschauer], [Augsburg] [1519] MDZ München
    • Ein Sermon gepredigt tzu Leipsigk auff dem Schloß am tag Petri und Pauli im 1519 Jahr. Stöckel, Leipzig 1519 MDZ München
    • Eyn sermon geprediget zu Leyptzigk auff dem Schloß am tag Petri unnd Pauli im .xix. Jar. [Gutknecht], [Nürnberg] [1519] MDZ München
  • Eyn Sermon von dem wucher. 1519
  • Ein sermon von dem newen testament, das ist von der heyligen Messe. 1520
    • Ein sermon von dem newen testament, das ist von der heyligen Messe. [Schumann], [Leipzig] [1520] MDZ München
    • Ein Sermon von dem newen Testament. das ist von der heyligen Messe. Peypus, Nürnberg 1520 MDZ München, MDZ München
    • Ain Sermon von dem neüwen Testament, das ist Von der hailigen Messe. Augsburg 1520 MDZ München, Google
    • Ein Sermon von dem nüwen Testament: das ist von der heiligen Meß. [Flach], [Straßburg] [1520] Google, MDZ München
    • Eyn Sermon von dem newen Testament. das ist von der heyligen Messe. Grunenberg, Wittenbergk 1520 MDZ München
    • Ein Sermon von dem neüwen Testament, das ist von der heiligen Meß. In: Drey Biechlin zuo letst von dem Hochberümbtenn vnnd Ewangelischen Lerer Doctor Martin Luther außgangenn … [Schürer], [Straßburg] [1521], Blatt 99–134 MDZ München
  • Ain schoene Predig von Zwayerlay gerechtigkait. 1520
    • Ain scho[e]ne Predig von Zwayerlay gerechtigkait. [Otmar], [Augsburg] 1520 MDZ München
    • Eyn sehr gute Predig … von tzweyerley Gerechtickeyt. Wittenberg 1520 MDZ München, Google
  • Ein sermon von dem hochwirdigen sacrament des heyligen waren leichnamß Christi. 1520
    • Ein sermon von dem hochwirdigen sacrament des heyligen waren leichnamß Christi. Vnd von den bruderschafften. Fur die Leyen. [Gutknecht], [Nürnberg] [1520] MDZ München
    • Ein Sermon von dem Hochwirdigen sacrament des heiligen waren lychnams Christi, vnd von den Bruoderschaffen. Flach, Straßburg 1520 MDZ München
    • Ain Sermon von dem hochwirdigen Sacrament, des hailigen waren leichnams Christi. Und von den Bruoderschafften. Für die Layen. Ottmar, Augsburg 1520 MDZ München
    • Ain Sermon von dem hochwirdigen Sacrament. des hailigen waren leichnams Cristi. Vnd von den Bruoderschafften. Für die Layenn. [Froschauer], [Augsburg] [1520] MDZ München
  • Ain Sermon von dem Bann. 1520
    • Ain Sermon von dem Bann. [Otmar], [Augsburg] 1520 MDZ München
    • Eyn Sermon von dem bann. Lotther, Leipzig 1520 MDZ München
  • Ein sermon von dem heyligen hochwirdigen Sacrament der Tauffe. 1520
    • Ein sermon von dem heyligen hochwirdigen Sacrament der Tauffe. [Gutknecht], [Nürnberg] [1520] MDZ München
    • Ain Sermon von dem heilgen hochwirdigen Sacrament der Tauff. Froschauer, Augsburg 1520 MDZ München
    • Ain Sermon von dem hailgen hochwirdigen Sacrament der Tauff. [Otmar], [Augsburg] [1520] MDZ München
    • Ain Sermon von dem hayligen hochwirdigen sacrament der Tauff. Nadler, Augsburg 1520 MDZ München, MDZ München
  • Ein tröstlich predig von der gnaden gottes vnd freyen willen. Vnd von dem gewalt der schlüssel sant Petri. Adam Petri, Basel 1520 MDZ München = Google
  • Eyn Sermon D. Martin Luthers so er auff dem hyneweg zu K. M. gen Wormbß zu zyhen, auß bit vortreflicher vnd vil gelarter, ane vorgehende fleyß, ader sünderliche studirung in der eyle zu Erffurdt gethan. [Maler], [Erfurt] [1521] MDZ München
  • Eyn Sermon von der wirdigen empfahung des heyligenn waren Leychnamß Christi. 1521
    • Eyn Sermon von der wirdigen empfahung des heyligenn waren Leychnamß Christi, gethann am gründornstag zu Wittembergk, yn kegenwertigkeyt des Durchleuchtigsten Hochgebornnn Fursten vnnd Marggraff zu Brandenburgk etc. dem Jungernn. [Rhau-Grunenberg], [Wittenberg] 1521 MDZ München
  • Ain Sermon auff das Evangelion, vonn dem reychen mann und armen Lasaro, Luce xvi. [Otmar], [Augsburg] 1513 [i. e. 1523] MDZ München, MDZ München, MDZ München

Werke in Latein[Bearbeiten]

Sagen[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]