Seite:Astronomische Beobachtungen an der k. k. Sternwarte zu Prag 4.djvu/175

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Taf. XVIII.
Uebersicht der in L. Weinek’s photographischem Mond-Atlas auf 200 Tafeln dargestellten Mondgegenden.
Astronomische Beobachtungen an der k. k. Sternwarte zu Prag 4 XVIII.jpg
● (○) = Position der Bildmitte, zunehmender Mond-erste Lunations-Hälfte (I).
= Position der Bildmitte, abnehmender Mond-zweite Lunations-Hälfte (II).