Seite:Bonn Der Hans ist da.djvu/6

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Personen:

Stöpsl, ein Apotheker.
Röschen, seine Tochter.
Mops, Provisor des Apothekers.
Schlaucherl, Hausknecht.
Kernbeißer, ein Doktor.
Susanne, eine Wittib.
Hans, ein junger Mensch.
Ein Notar.


Empfohlene Zitierweise:

Franz Bonn: Text der Gesänge zur komischen Oper „der Hans ist da“. Donauwörth [ca. 1860], Seite 2. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Bonn_Der_Hans_ist_da.djvu/6&oldid=1848432 (Version vom 21.07.2012)