Seite:Copernicus-Muenzschriften.djvu/8

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

landes wurde geslagenn, unnd das weytre ane gemeynen Raadtt unnd zculossz Lande unnd Stette keyne neuwe Muntcz wurd auffgerichtt, das ouch durch ein bestendick decreet vorwaret wurd, das ausz eynem feynes Sylbers nicht meh dann XX marg wurdenn geslagen, in folgender weysze. Zcum schilling zoll men nemen III kopper, unnd I fein silber, wynniger eine halbe unntcz, adir zo fyle es von notenn vor den kosten der Munczer alleyne abeczuczihenn. Dis smelcze men in eynen klosz, und men schrote dar ausz XX marg schillinge, welche im kouffe werden eynnbrengenn I silbers, das seint II marg lotiges. Daer czu mocht men ouch slaenn Schöter von zcween koppfer, und I wynniger eine halbe untcz silbers, vor XX marg, in XXIIII vor die marg geschrotett. Ouch möchtenn vor dye schillinge halbe schillinge gemunczett werdenn noch foriger rechnunge, dor V vor I schoett ginge, unnd eyner vor III der itczigenn heller gewechseltt wurde. Szo aber der Muntczslag angefangenn wurd, muste der gebrauch der altenn Muntcz gantcz vorboten und niddergelegtt werdenn, und das men im Muntczhause vor XIII mark des aldenn geldes, zcale X mark der neuen schillinge adir Schoter. Disenn schaden muste men eyn mol tragen, do myte ein grosse frome und bestendiger nutcz zcuwuxse unnd es zold genuckszam, das die Munce in XXV adir meher Jarenn eyn mol vorneuett werde. Dis sey unns vonn der Mutcz zcu eyner beramunge gesagtt, welch eynem Jedenn bas vorstendigenn zcutateln adir czubessernn zoll underworffenn szeynn, in masenn sich ouch myt der Zceidt neuwe felle bogebenn.

1519.     

Das Landtags-Protokoll, aus welchem das vorstehend abgedruckte Münz-Gutachten des Copernicus entnommen ist, beginnt mit den Worten:

Empfohlene Zitierweise:

Nicolaus Copernicus: Denkschrift über die Münze. Weidmann, Berlin 1884, Seite 28. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Copernicus-Muenzschriften.djvu/8&oldid=1250562 (Version vom 14.10.2010)