Seite:Das eigensinnige Schwein etc.djvu/19

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Das eigensinnige Schwein etc 32.jpg

Und die Störche tauchen schnelle
Ihren Schnabel bis zum Grund,
Suchen nach den beiden Kindern
Und erhaschen bald den Fund.

Das eigensinnige Schwein etc 33.jpg

Eins, zwei drei – es war ein Spaß –
Da sind beide, pudelnaß.
Hurtig geht es durch die Lüfte
Zu dem Elternhause hin,

Empfohlene Zitierweise:

Lothar Meggendorfer (Illustration), Franz Bonn (Text): Das eigensinnige Schwein / Die kluge Minka / Die guten Störche / Der böse Maler / Der Pudel. Braun & Schneider, München [um 1900], Seite 18. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Das_eigensinnige_Schwein_etc.djvu/19&oldid=1848507 (Version vom 21.07.2012)