Seite:Das eigensinnige Schwein etc.djvu/24

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Das eigensinnige Schwein etc 43.jpg

Der Künstler mit Vergnügen sieht,
Was mit der Farbe jetzt geschieht,

Wie man mit Sorgfalt und Bedacht
Dem Bruder einen Schnurrbart macht.


Das eigensinnige Schwein etc 44.jpg

Nicht lang, der Maler sah’s voraus,
Da geht es mit der Farb’ ins Haus.

Natürlich jeder von den Knaben
Will ganz für sich die Farbe haben.


Empfohlene Zitierweise:

Lothar Meggendorfer (Illustration), Franz Bonn (Text): Das eigensinnige Schwein / Die kluge Minka / Die guten Störche / Der böse Maler / Der Pudel. Braun & Schneider, München [um 1900], Seite 23. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Das_eigensinnige_Schwein_etc.djvu/24&oldid=1848513 (Version vom 21.07.2012)