Seite:FFC3.djvu/52

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Antworten des Jungen auf die Fragen des Königs (1½ Männer und[WS 1] der Kopf des Pferdes u. s. w.).
922. Der Hirtenknabe antwortet statt des Priesters auf die Fragen des Königs (der Kaiser und der Abt) (Grimm No. 152, Gg No. 97).
[Die kluge Bauerntochter, siehe No. 875].
923. Wie das Salz: die jüngste der drei Töchter des Königs erklärt, ihren Vater zu lieben wie das Salz; der gekränkte Vater verstösst sie u. s. w. (Grimm No. 179).
930–949. Schicksalsmärchen:
930. Die Weissagung: der arme Knabe und der reiche Mann; der Knabe wird der Pflegesohn des Müllers; Briefwechsel; zuletzt der Weissagung entsprechend Schwiegersohn des reichen Mannes (vgl. No. 461) (Gg No. 71).
931. Ödipus: der Jüngling tötet, wie prophezeit war, seinen Vater und heiratet seine Mutter.
935. Der jüngste von drei Brüdern ein Verschwender; tritt im Auslande in Militärdienst; schwindelt seinem Vater mehrere Geldsendungen ab; macht sein Glück und heiratet die Tochter des Königs; Besuch im Elternhause etc. (Gg No. 118).
940. Das hochmütige Mädchen lockt drei Freier, ohne dass diese von einander wissen, auf den Kirchhof; sie rächen sich, indem sie dem Mädchen den Schinder als angeblichen Sohn des Gouverneurs zum Bräutigam verschaffen.
945. Glück und Verstand: streiten, wer von ihnen mehr vermag; Probe, der Bauer, in dessen Kopf sich der Verstand einnistet, kommt auf die Richtstätte; das Glück rettet ihn (Gg No. 130).
950–974. Von Räubern und Dieben:
950. Rampsinit: der Diebstahl in der Schatzkammer (Bank); der Kopf des einen Diebes abgehauen; der andere Dieb (Bruder) vergebens gesucht; das Wehklagen

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: uud
Empfohlene Zitierweise:

Antti Aarne: Verzeichnis der Märchentypen. Suomalaisen Tiedeakatemian Toimituksia, Helsinki 1910, Seite 40. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:FFC3.djvu/52&oldid=1535686 (Version vom 17.04.2011)