Seite:Flach Der deutsche Professor.djvu/007

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.



Vorrede.
Ich habe mir den ‚deutschen Professor‘ und die Einrichtungen der heutigen Universität‘ während einer elfjährigen akademischen Thätigkeit zum Gegenstand eines Studiums gemacht, vielleicht an dem ungünstigsten Ort, den Deutschland besitzt, der das dunkelste Bild geben musste. Wenn dieses aber auch im allgemeinen nicht günstiger ausgefallen ist, so bitte ich besonders die zahlreichen Professoren um Entschuldigung, welche ich während dieser Zeit lieben und als Menschen, wie Gelehrte, hochschätzen, ja verehren gelernt habe. Dieses düstere Resultat zu publiciren bin ich veranlasst worden durch die Erfahrung, dass es in der Jetztzeit allein noch in der akademischen Carriere möglich sei, dass sehr tüchtige und leistungsfähige Lehrer und Gelehrte,
Empfohlene Zitierweise:

Hans Flach: Der deutsche Professor der Gegenwart. Leipzig 1886, Seite VII. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Flach_Der_deutsche_Professor.djvu/007&oldid=1255688 (Version vom 16.10.2010)