Sophokles

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sophokles
Sophokles
'
* 496 v. Chr. in Colonus Hippius (Athen)
† 405 v. Chr. in Athen
antiker griechischer Tragödiendichter.
Mit Aischylos und Euripides einer der drei großen attischen Tragiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118615688
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Antigone [442 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: Antigone, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 423–482 Google
    • J. A. Adelung: Antigone, in: Sophokles’ Werke, Band 2, Leipzig 1850 Google
    • August Böckh: Des Sophokles Antigone: Griechisch und Deutsch, Berlin 1843 Google
    • Wilhelm Hamacher: Antigone, in: Studien zu Sophokles, Band 2, Regensburg 1855 Google
    • August Jacob: Sophokles’ Antigone, griechisch mit Anmerkungen, Berlin 1849 Google
    • Aus des Sophokles Antigone, Freie Nachbildung, in: Friedrich Lindemann (Herausgeber): Die Lyra, eine Sammlung von Übersetzungen aus dem klassischen Alterthume, Meissen 1821, Band 1, Seite 61–78 Google
  • König Ödipus [429-425 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: König Oedipus, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 267–338 Google
    • Gottlieb Carl Wilhelm Schneider: König Ödipus, in: Sophokles Tragoedien. Griechisch, mit teutschen Anmerkungen, Leipzig 21844 Google
  • Ödipus auf Kolonos [401 v. Chr. erstaufgeführt]
  • Aiax [455-450 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: Ajas der Geisselschwinger, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 1–64 Google
    • J. A. Adelung: Rasender Aias, in: Sophokles’ Werke, Band 3, Leipzig 1850 Google
  • Die Trachinierinnen (vor 442 v. Chr.)
    • Friedrich Ast: Die Trachinierinnen, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 137–196 Google
    • Wilhelm Hamacher: Trachinierinnen, in: Studien zu Sophokles, Band 3, Regensburg 1855 Google
  • Elektra [ca 420 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: Elektra, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 65–136 Google
    • J. A. Adelung: Elektra, in: Sophokles’ Werke, Band 1, Leipzig 1850 Google
    • Wilhelm Hamacher: Elektra, in: Studien zu Sophokles, Band 1, Regensburg 1855 Google
    • Des Sophokles Elektra, in: Friedrich Lindemann (Herausgeber): Die Lyra, eine Sammlung von Übersetzungen aus dem klassischen Alterthume, Meissen 1821, Band 1, Seite 86 ff. Google oder einzeln: Google
  • Philoktet [409 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: Philoktetes, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 197–266 Google
    • J. A. Adelung: Philoktet, in: Sophokles’ Werke, Band 4, Leipzig 1850 Google oder einzeln: Google

zudem in Fragmenten erhalten:

  • Achaion Syllogos
  • Achileos Erastai
  • Aias Lokros
  • Aichmalotides
  • Aigeus
  • Aithiopes
  • Akrisios
  • Aleadai
  • Alexandros
  • Alkmeon
  • Amykos
  • Amphiareos
  • Amphitryon
  • Andromeda
  • Antenoridai
  • Athamas A
  • Athamas B
  • Atreus / Mykenaiai
  • Chryses
  • Daidalos
  • Danae
  • Dionysiskos
  • Dolopes
  • Epigonoi (Die Epigonen)
  • Epi Tainaroi / Epitainarioi
  • Erigone
  • Eris
  • Eriphyle
  • Eumelos
  • Euryalos
  • Eurypylos
  • Helenes Apaitesis
  • Helenes Arpage
  • Helenes Gamos
  • Herakleiskos
  • Herakles
  • Hermione
  • Hipponous
  • Hybris
  • Hydrophoroi
  • Ichneutai (Die Spürhunde)
  • Inachos
  • Iobates
  • Ion
  • Iphigeneia
  • Iphikles
  • Ixion
  • Kamikoi
  • Kedalion
  • Kerberos
  • Klytaimestra
  • Kolchides
  • Kophoi
  • Kreousa
  • Krisis
  • Lakainai
  • Laokoon
  • Larisaioi
  • Lemniai
  • Manteis / Polyidos
  • Meleagros
  • Minos
  • Momos
  • Mousai
  • Mysoi
  • Nauplios Katapleon / Nauplios Pyrkaeus
  • Nausikaa / Plyntriai
  • Niobe
  • Niptra
  • Odysseus Akanthoples
  • Odysseus Mainomenos
  • Oikles
  • Oinomaos
  • Palamedes
  • Pandora / Sphyrokopoi
  • Peleus
  • Phaiakes
  • Phaidra
  • Philoktetes o en Troiai
  • Phineus A
  • Phineus B
  • Phoinix
  • Phrixos
  • Phryges
  • Phthiotides
  • Poimenes
  • Polyxene
  • Priamos
  • Prokris
  • Rizotomoi
  • Salmoneus
  • Sinon
  • Sisyphos
  • Skythai
  • Skyrioi
  • Syndeipnoi
  • Tantalos
  • Telepheia
  • Telephos
  • Tereus
  • Teukros
  • Thamyras
  • Thyestes
  • Triptolemos
  • Troilos
  • Tympanistai
  • Tyndareos
  • Tyro A
  • Tyro B

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Zur Erklärung des Sophokles. Dornblüth, Bernburg 1888 ULB Düsseldorf
  • Ueber Sophokles Antigone und ihre Darstellung auf dem deutschen Theater, Leipzig 1842 (Google
  • Johann Peter Behagel: Das Familienleben nach Sophokles, Mannheim 1844 Google
  • Johann Aloys Capellmann: Die weiblichen Charaktere bei Sophokles, Koblenz 1843 Google
  • Wilhelm von Christ, Wilhelm Schmid: Klassische Periode der griechischen Litteratur (= Handbuch der Altertumswissenschaft, Band 7,1), 6. Auflage, Beck, München 1912, S. 309–345 Internet Archive
  • Johann Joachim Eschenburg (Herausgeber): Gotthold Ephraim Lessings Leben des Sophokles, Berlin 1790 (Google)
  • Georg Anton Heigl: Ueber die Antigone und die Elektra des Sophokles, Passau 1828 Google
  • Karl Leberecht Immermann: Ueber den rasenden Ajax des Sophocles, Magdeburg 1826 Google
  • Hermann August Theodor Köchly: Über Sophokles Antigone, Dresden und Leipzig 1844 Google
  • August Meineke: Beiträge zur philologischen Kritik der Antigone des Sophokles, Berlin 1861 Google und Google
  • Eduard Platner: Ueber die Idee der Gerechtigkeit in Aeschylus und Sophokles, Marburg 1858 Google
  • F. W. Schneidewin: Sophokles, erklärt, 4. Auflage, Berlin 1861 Band 3–6: Google
  • Adolf Schöll: Sophokles: Sein Leben und Wirken, Frankfurt am Main 1842 Google
  • Derselbe: Gründlicher Unterricht über die Tetralogie des attischen Theaters und die Kompositionsweise des Sophokles, Leipzig 1859 Google
  • Eduard Wunder: Ueber Christ. Aug. Lobeck’s neue Ausgabe des sophokleischen Aias, Leipzig 1837 Google

Rezeption[Bearbeiten]