Speyer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Speyer
Speyer
Speier; Speyr; Spira; Civitas Nemetum;
Quelle zur ehemaligen freien Reichsstadt in der Pfalz (Vorderpfalz) am Rhein und dem Hochstift Speyer (Fürstbistum)
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4056179-3
Weitere Angebote
Speyer um 1572. Aus: Braun & Hogenberg: Beschreibung vnd Contrafactur der vornembster Stät der Welt

Beschreibungen und Geschichte[Bearbeiten]

  • Christoph Lehmann: Chronica Der Freyen Reichs Statt Speyr : Darinn von dreyerley fürnemblich gehandelt/ Erstlich vom Ursprung/ Uffnemen/ Befreyung/ Beschaffenheit deß Regiments/ Freyheiten/ Privilegien/ Rechten/ Gerechtigkeiten/ denckwürdigen Sachen und Geschichten/ auch underschiedlichen Kriegen und Belägerungen der Statt Speyr: Zum andern/ von Anfang unnd Uffrichtung deß Teutschen Reichs/ desselben Regierung durch König unnd Kayser/ unnd was es jeder Zeit ins gemein mit demselben/ und insonders mit den Erbarn Frey unnd Reichs Stätten vor Gestallt gehabt/... Zum dritten/ von Anfang und Beschreibung der Bischoffen zu Speyr/ unnd deß Speyrischen Bisthumbs. Franckfurt am Main, Rose, 1612 Dilibri, 2. Auflage, Rose 1662 Dilibri, 3. Auflage, Oehrling 1698 ULB Düsseldorf, 4. Auflage, Oehrling 1711 Dilibri
  • Franz Xaver Remling: * Der Speyerer Dom, zunächst über dessen Bau, Begabung, Weihe unter den Saliern. Eine Denkschrift zur Feier seiner achthundertjährigen Weihe. Mainz 1861 ULB Düsseldorf, Google
  • Carl Weiss: Geschichte der Stadt Speier. Gilardone, Speyer 1876. Dilibri
  • Alfred Hilgard: Urkunden zur Geschichte der Stadt Speyer. Trübner, Strassburg 1885 UB Heidelberg

Judaica[Bearbeiten]

Kirchengeschichte[Bearbeiten]

  • Friedrich Blaul: Der Kaiserdom zu Speier. Führer und Erinnerungsbuch. Neustadt a. d. H. 1860 MDZ München = Google
  • Jakob Wille: August Graf von Limburg-Stirum, Fürstbischof von Speier. Miniaturbilder aus einem geistlichen Staate im 18. Jahrhundert. Heidelberg 1913 California-USA*

Schulgeschichte[Bearbeiten]

  • Jahresbericht über das Königlich-Bayerische Realgymnasium
  • Georg Rau: Rede, bei der Feier des fünfzigjährigen Amts-Jubiläums des Königl. Hofraths, Rectors des Lyceums und Gymnasiums zu Speier, Herrn Dr. Georg von Jaeger, Ritters des Verdienstordens vom heiligen Michael, des Civil-Verdienstordens der bayerischen Krone, sowie des Ludwigsordens, am 14. December 1854. Speyer 1854 MDZ München
  • Joseph Gutenäcker: Speier. Aus: Verzeichniß aller Programme und Gelegenheitsschriften, welche an den K. Bayer. Lyceen, Gymnasien und lateinischen Schulen vom Schuljahre 1823/24 bis zum Schlusse des Schuljahres 1859/60 erschienen sind, geordnet A. nach Studienanstalten, B. nach Verfassern, C. nach Gegenständen. Ein Beitrag zur Schul- und Literaturgeschichte Bayerns. Bamberg 1862, S. 58-61 Google, Google
  • Friedrich Johann Hildenbrand: Das neue Gymnasialgebäude zu Speyer : nebst einem Rückblick auf die Geschichte des Speyerer Gymnasiums, Speyer [1904] (Programm zum Jahresbericht / [K. Humanistisches Gymnasium Speier] ; 1903/1904) Dilibri

Wirtschaftsgeschichte und Verkehr[Bearbeiten]

  • Rudolf Rudolph: Historisches über Fleischbeschau und Fleischkontrolle in der frreien Reichsstadt Speyer und in den hochfurstlich Speyerischen Landen. Neuburg a/D. 1921 California-USA*

Adressbücher[Bearbeiten]

siehe dort unter Speyer

Zeitungen[Bearbeiten]

Siehe unter Pfalz/Zeitungen

Illustrationen[Bearbeiten]