ADB:Ardarich

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Ardarich“ von Georg Heinrich Kaufmann in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 1 (1875), S. 513, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Ardarich&oldid=- (Version vom 25. April 2019, 02:32 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Nächster>>>
Ardüser, Johannes
Band 1 (1875), S. 513 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Ardarich in der Wikipedia
GND-Nummer 138541167
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|1|513|513|Ardarich|Georg Heinrich Kaufmann|ADB:Ardarich}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=138541167}}    

Ardarich, König der Gepiden, hochangesehen im Heere Attila’s bei dessen Zuge nach Gallien 451, schlug nach Attila’s Tode dessen Söhne und gab dadurch den Anstoß zur Befreiung der germanischen Stämme von der Hunnenherrschaft.