Albert Ladenburg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Albert Ladenburg
Albert Ladenburg
[[Bild:|220px]]
* 2. Juli 1842 in Mannheim
† 15. August 1911 in Breslau
deutscher Chemiker
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116643781
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die kosmischen Consequenzen der Spectralanalyse. Rede bei Antritt des Rectorates der Königlichen Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Kiel 1884 Internet Archive = Google-USA*
  • Encyklopaedie der Naturwissenschaften. II. Abtheilung. III. Theil: Handwörterbuch der Chemie. Breslau 1885 Internet Archive = Google-USA*
  • Vorträge über die Entwicklungsgeschichte der Chemie in den letzten hundert Jahren. Zweite verbessert und vermehrte Auflage. Braunschweig 1887 Internet Archive = Google-USA*
  • Vortraege ueber die Entwicklungsgeschichte der Chemie von Lavoisier bis zur Gegenwart. 4., verm. u. verb. Aufl. Vieweg, Braunschweig 1907 ULB Düsseldorf
  • Naturwissenschaftliche Vorträge in gemeinverständlicher Darstellung. Zweite, bedeutend vermehrte Auflage. Leipzig 1911 Internet Archive = Google-USA*

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]