Albrecht Dürer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Albrecht Dürer
Albrecht Dürer
Albrecht Dürer Monogramm.svg
'
* 21. Mai 1471 in Nürnberg
† 6. April 1528 in Nürnberg
deutscher Maler und Graphiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11852786X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Albrecht Dürer.

Werke[Bearbeiten]

  • Opera Alberti Dureri, Das ist, Alle Bücher des weitberühmbten und Künstreichen Mathematici und Mahlers Albrechten Durers von Nürenberg Arnhem 1601. Enthält: Underweysung der Messung, mit dem Zirckel und Richtscheyt und Etliche vnderricht, zu befestigung der Stett, Schloß vnd Flecke. SLUB Dresden

Graphische Werke[Bearbeiten]

  • Alfred Lichtwark: Das Leben der Jungfrau Maria. Nach Probedrucken im Kupferstichkabinet der Kunsthalle zu Hamburg, Hamburg 1898 SUB Hamburg

Zeichnungen[Bearbeiten]

  • Albrecht Dürers Christlich-mythologische Handzeichnungen. Lithographien von J. N. Strixner. [München 1808] MDZ München

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • M. M. Mayers Kollektaneen über Albrecht Dürer Handschrift, (Mscr.Dresd.P.15.b) SLUB Dresden
  • [Heinrich Sebastian Hüsgen:] Raisonnirendes Verzeichnis aller Kupfer- und Eisenstiche, so durch die geschickte Hand Albrecht Dürers selbsten verfertiget worden. Johann Georg Fleischer, Frankfurt / Leipzig 1778, VD18 10223274, SLUB Dresden, e-rara.ch
  • E. Lösch: Von dem Einfluß, welchen Ort und Zeit und Volk auf die Entfaltung eines Genie’s äußert. Eine Rede, im Nürnb. Verein von Künstlern und Kunstfreunden am Todestage Albrecht Dürers […] gehalten. Johann Adam Stein, Nürnberg 1831 MDZ München
  • Friedrich Wagner: Albrecht Dürer. Dramatisches Gemälde in sechs Bildern. Bauer & Raspe, Nürnberg 1840 MDZ München
  • Hans Wolfgang Singer: Versuch einer Dürer Bibliographie. J. H. Ed. Heitz (Heitz & Mündel), Strassburg 1903 Internet Archive = Google-USA*
  • Werner Weisbach: Der junge Dürer. Drei Studien. Hiersemann, Leipzig 1906 Internet Archive
  • Friedrich Dörnhöffer: Abrecht Dürers Fechtbuch, Wien, Leipzig 1910 (= Jahrbuch der kunsthistorischen Sammlung des allerhöchsten Kaiserhauses XXVII, Heft 6) PDF
  • Albrecht Dürer. gewählt und eingeleitet von Prof. Dr.Hans W. Singer. Mit 80 Abbildungen, Briefen, Auszügen aus den Tagebüchern und Schriften des Künstlers. Hugo Schmidt Verlag, München 1918 Internet Archive = Google-USA*

Weblinks[Bearbeiten]