August Ahlqvist

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
August Ahlqvist
August Ahlqvist
[[Bild:|220px]]
August Engelbrekt Ahlqvist; Pseudonym: A. Oskanen
* 7. August 1826 in Kuopio
† 20. November 1889 in Helsinki
finnischer Sprachforscher
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 119197065
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Nachrichten über Tschuwaschen und Tscheremissen. In: Archiv für wissenschaftliche Kunde von Russland. 18. Band (1859), S. 39–64 Google
  • Auszüge aus einer neuen Grammatik der finnischen Sprache. In: Acta Societatis Scientiarum Fennicae. Helsingforsiae: Ex officina typographica Societatis litterariae fennicae
    • Erstes Stück: Ableitung der Substantiva, welche die Bedeutung des Oertlichen haben. IX, II, 1871, S. 127–146 Internet Archive
    • Zweites Stück: Zusammensetzung des Nomens. X, 1875, S. 191–208 Internet Archive
    • Drittes Stück: Ableitung der Nomina actionis. X, 1875, S. 389–411 Internet Archive
  • Unter Wogulen und Ostjaken. Reisebriefe und ethnographische Mittheilungen. In: Acta Societatis Scientiarum Fennicae XIV. Helsingforsiae: Ex officina typographica Societatis litterariae fennicae, 1885, S. 133–307 Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]