Augustin Zitte

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Augustin Zitte
[[Bild:|220px|Augustin Zitte]]
[[Bild:|220px]]
Pseudonym: Peregrin Stillwasser
* 1752 in Böhmisch-Leipa
† 1. Mai 1785 in Prag
böhmischer Schriftsteller, Priester, Journalist
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Oktober 2014)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 100412351
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Gefühle der bömischen Nation, am Trauergerüste der großen Kaiserinn. Von Schönfeld, Prag 1780 Google
  • Der Soldat mit gebrochnem Herz auf der Gruft der Kaiserinn. Von Schönfeld, Prag 1780 Google
  • Der Hussar im Schmerz. Von Schönfeld, Prag 1781 Google
  • Die Zeitungsschreiber. Ein komisch-Farcikalischer Schwank in zwey wunderlichen Zusammenkünften. [Prag] 1781 MDZ München = Google
  • Der jüdische Partheygänger: oder Antwort an den israelitisch-apostolischen Verfasser der Broschüre über die Juden und deren Duldung. Von Schönfeld, Prag 1781 MDZ München = Google
  • Neun neue Exhorten, oder Ermahnungen bey Gelegenheit einer alten Noven; gehalten bey St. Salvator, am erzbischöflichen Priesterhause in der Altstadt Prag, von 23.–31. July im Jahre 1781. Johann Mangoldt, Prag 1783 Google
  • Peregrin Stillwassers geistliche Reisen durch Böhmen. Oder: Kapitel übers Mönchswesen, und Beyträge zur Geschichte des Cälibats, der Taxa Stolä, wie auch der nöthigen Seel und Leibessorge ; Samt allerley andern kuriosen und abentheuerlichen Pastoral und Liebesaffären, item hie und da ein paar Züge der geistlichen Leibeigenschaft. Auf Kosten des Verfassers, Nimburg 1783
  • Kurze Lebensbeschreibungen berühmter Männer Böhmens. Gerle, Prag 1784–1786 Google = New York (1,1–1,5), 1790 Google = Harvard (1,1–1,3)
    • Band 1,1 (1784) Leben des Johann von Trocznow, genannt Ziska. Von F. E. [Friedrich Samuel Lucas von Eckardt].
    • Band 1,2 (1784) Leben der beyden Prokope. Von J. H. W. [Johann Heinrich Wolf].
    • Band 1,3 (1784) Leben Jaroslaws von Sternberg und Zdenko’s von Sternberg. Von F. E. [Friedrich Samuel Lucas von Eckardt].
    • Band 1,4 (1785) Leben des Königs Georg von Böhmen, aus dem Hause Podiebrad. Von J. H. W. [Johann Heinrich Wolf]. ÖNB
    • Band 1,5 (1786) Lebensbeschreibungen der drey auszeichnetsten Vorläufer des berühmten M. Johannes Hus von Hussinecz, benanntlich: des Konrad Stiekna, Johannes Milicz und Mathias von Janow; nebst einer kurzen Uebersicht der böhmischen Religionsgeschichte bis auf seine Zeit. Von Augustin Zitte, Weltpriester. SB Berlin, ÖNB = Google
  • Lebensbeschreibung des Englischen Reformators Johannes Wiklef : Als Einleitung zur Lebensbeschreibung des Mag. Johannes Hus von Hussinecz. Gerle, Prag 1786 ÖNB, MDZ München = Google

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Anton Strin: Freundschaftliche Briefe an den Herrn Verfasser der Prager Oberpostamts-Zeitung 1781 [= Augustin Zitte]. 1782 Google (Nationalbibliothek Prag)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Oscar Teuber: Geschichte des Prager Theaters. 2. Teil, Prag 1885, S. 86 Internet Archive
  • Alador G. Przedak: Geschichte des deutschen Zeitschriftenwesens in Böhmen. Winter, Heidelberg 1904, S.59–66, 69–70 Internet Archive
  • Arnošt Kraus: Augustin Zitte. In: Sborník filologický, 5 (1915), S. 140–161 Princeton-USA*
  • Arnošt Kraus: Husitství v literatuře, zejména německé. 2. Teil, Prag 1918, S. 190–195 Princeton-USA*