BLKÖ:Vocet, Ignaz

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Vocet, Joseph
Band: 51 (1885), ab Seite: 119. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Vocet, Ignaz|51|119|}}

Ein Ignaz Vocet, Zeltgenoß, ist zweiter Vocalist an der St. Jacobskirche in Präg und hat sich wiederholt als Compositeur versucht. Von ihm sind erschienen: die Composition zu Jar. Picek’s Gedicht: „Kytka vlastenkam“, im IV. Jahrg. (1838) des „Věnec“, d. i. Der Kranz, zu desselben „Radosti venkovské“, ebenda, beide Lieder componirt für Bariton, und zu desselben „O čekávání“, gleichfalls im „Věnec“, V. Jahrgang (1839). für eine Sopranstimme.