BLKÖ:Bongard von Ebersthal, Ferdinand

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
<<<Vorheriger
Bonač, Johann
Nächster>>>
Podlaha, Wilhelm
Band: 22 (1870), ab Seite: 488. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Bongard von Ebersthal, Ferdinand|22|488|}}

* Bongard von Ebersthal, Ferdinand (k. k. Oberst und Mitglied der Elisabeth Theresien-Militärstiftung, geb. zu Esseg 5. December 1775, gest. zu Nikolsburg 16. August 1866).

Kamerad (Wiener Soldatenblatt, 4°.) 1866, Nr. 103. – Fremden-Blatt. Von Gust. Heine (Wien, 4°.) 1866, Nr. 336.