BLKÖ:Winternitz, Marcus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Winternitz, Karl
Band: 57 (1889), ab Seite: 95. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Winternitz, Marcus|57|95|}}

2. Marcus Winternitz (geb. 1793, gest. zu Prag am 31. October 1865). Derselbe wirkte viele Jahre – seit 1816 – im Lehramte an israelitischen Schulen in Prag. Er war der erste israelitische Director an einer deutschen Hauptschute und zuletzt Director der Josephstädter Hauptschule in Prag. Um das deutsche Schulwesen der Israeliten erwarb er sich solche Verdienste, daß ihn Seine Majestät der Kaiser durch das goldene Verdienstkreuz mit der Krone auszeichnete. [Presse [96] (Wiener polit. Blatt) Localanzeiger 1865, Nr. 303.]