BLKÖ:Wisgall, Conrad

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Wisgrill
Band: 57 (1889), ab Seite: 123. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Wisgall, Conrad|57|123|}}

Wisgall, Conrad (Landschaftsmaler, geb. 1757, gest. in Wien am 18. October 1870). Ueber diesen schon durch sein hohes Alter denkwürdigen Künstler lassen uns alle Quellen, Nagler, Tschischka, Dlabacz, Patuzzi u. A., im Stiche. Erst bei der Nachricht von seinem Tode, welche die Janke’sche „Roman-Zeitung“ 1871, Bd. I, S. 636 brachte, erfahren wir: daß er Landschaftsmaler gewesen und im hohen Alter von 113 Jahren gestorben. Ueber seine Werke und seine künstlerische Bedeutung vermögen wir nichts zu sagen, da wir seinen Namen auch nicht in den Auctionskatalogen von Gemälden und Aquarellen gefunden haben.