Benutzer Diskussion:Joschy

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hallo Joschy. Willkommen bei Wikisource. Bitte berücksichtige, dass Texte von Autoren, die noch keine 70 Jahre tot sind, urheberechtlich geschützt sind und dass eine Verbreitung dieser Texte strafbar ist wenn keine explizite Erlaubnis vorliegt. Siehe auch roter Kasten auf den Bearbeitungsseiten aller Artikel. Gruß Jofi 21:06, 6. Sep 2005 (UTC) Siehe auch Wikisource:Urheberrecht. Das Einfügen von Texten, die nicht mehr geschützt sind (Goethe, Nietzsche und viele andere) ist natürlich immer gern gesehen. --Jofi 21:17, 6. Sep 2005 (UTC)

  • Entschuldigung, ich wusste nicht, dass es nicht einfach erlaubt sei Texte von Autoren die noch nicht 70 Jahre tot sind, zu veröffentlichen ohne deren Erlaubnis! Ich werde mich ab jetzt daran halten. Danke. Joschy 14:41, 8. Sep 2005 (UTC)

Kabale und Liebe[Bearbeiten]

  • Warum fügst du auf den Unterseiten in Klammern "Schiller" hinzu? Das ist nur erforderlich bei mehreren gleichnamigen Texten.
  • Bei Links auf Autorenseiten bitte das Präfix "Autor" weglassen. Das wurde früher verwendet, um verschiedensprachige Autorenseiten zu unterscheiden. Allgemein möglichst nicht auf redirects linken.
  • Überschriften bitte mit mindestens 2 Gleichheitszeichen benutzen (== Überschrift ==). Bei nur einem Gleichheitszeichen erhält man eine Überschrift 1. Ordnung, die somit auf gleicher Ebene ist wie der Titel der Seite. Das macht nur Sinn, wenn auf einer Seite Texte stehen, die vom Artikelnamen unabhängig sind.

Gruß Jofi 10:28, 10. Sep 2005 (UTC)

  • OK wird jetzt alles geändert. Joschy 10:31, 10. Sep 2005 (UTC)
Noch eine Kleinigkeit: Bei der Kategorisierung genügt es, die Hauptseite des Werks (in dem Fall Kabale und Liebe) zu kategorisieren. Die Kategorien werden sonst unübersichtlich, wenn mehrere Werke mit all ihren Akten/Kapiteln etc. drin stehen. --Jofi 10:34, 10. Sep 2005 (UTC)


Epigramme von Logau[Bearbeiten]

Hallo Joschy, kannst du bitte noch deine Quelle bei den Epigrammen nachtragen? --Xarax (Diskussion) 19:18, 17. Okt 2005 (UTC)


Kategorien oben[Bearbeiten]

Bau eifach den folgenden Text in deine monobook.css ein:

/* move the catlinks box */
#catlinks {  
  position:absolute;
  z-index:1;
/*  border: 1px solid #aaaaaa; 
  background: #fafaff; */
  right:1em; 
  top:-0.25em;
  width:10.5em;
  float:right;
  margin: 0.2em;
  padding:0.2em;
}

/* format the catlinks itself */
 p.catlinks {
  color: #aaaaaa;
  font-family: Verdana,sans-serif;
  font-size:67%;
  line-height: 1.5em;
  text-align:left;
  text-indent:0;
  text-transform: none;
  white-space:normal;
  margin: 0.2em;
}

/* format links in the catlinks (as distinguished from ":" and "|") */
p.catlinks a {
  color:#888888;
}

(Aus w:en:WP:CSS#Moving_category_links, von mir leicht verändert.) -- Timo Müller Diskussion 16:52, 31. Okt 2005 (UTC)

Ja danke, aber ich sehe da keine Veränderung. Was verändert sich da????
Die Kategorien stehen nicht mehr unten, sondern rechts oben in einer grauen Box. Bis es funktioniert, dauert es allerdings etwas. Am besten, du versuchst es mal damit, die Seite neu zu laden. -- Timo Müller Diskussion 17:44, 31. Okt 2005 (UTC)
Funktioniert es jetzt? -- Timo Müller Diskussion 08:35, 1. Nov 2005 (UTC)

Wikisource:Formatvorlage Gesetz[Bearbeiten]

Kannst du den Artikel bitte unter das richtige Lemma verschieben und die Links entsprechend anpassen. --Xarax (Diskussion) 18:59, 31. Okt 2005 (UTC)

Alles klar hat sich erldigt ;) --Xarax (Diskussion) 19:00, 31. Okt 2005 (UTC)

nochmal Wikisource:Formatvorlage Gesetz[Bearbeiten]

Ich habe da noch ein paar Fragen: Wie wäre es, Vorlage:Gesetzestext in die Formatvorlage mit einzubauen? Sind Bemerkungen wirklich gemeinfrei? Sie gehören doch nicht zum eigentlichen Gesetz. Außerdem könnte man vieleicht Vorlage:an dafür verwenden, oder? -- Timo Müller Diskussion 09:39, 1. Nov 2005 (UTC)

Habe es mit eingefügt. Wegens Bemerkungen: Ich weiß es nicht, alledings wurde mir da eine positive Antwort gegeben, allerdings finde ich, si müssten gemeinfrei sein, weil eben in den Bemerkungen genaueres steht, was zum Beispiel vom BVG beschlossen wurde oder wo es eben stand zur Veröffentlichung. Was ist Vorlage:an? Was hat das zu sagen? -- Joschy 13:28, 4. Nov 2005 (UTC)

Man kan die Vorlage An für Anmerkungen benutzen. [Das hat den Vorteil, dass man die Anmerkung ausblenden kann.] Außerdem muss man die Tabelle doch nicht jedes mal in den Artikel kopieren. Wozu ist es schließlich eine Vorlage? -- Timo Müller Diskussion 13:45, 4. Nov 2005 (UTC) -- Timo Müller Diskussion 13:43, 4. Nov 2005 (UTC)

Aphorismen[Bearbeiten]

Hallo Joschy. Mir ist gerade erst aufgefallen, dass der Artikel von dir ist. Ich halte eine Verschiebung nach Wikiquote für sinnvoll, weil es sich ja nicht um vollständige Werke handelt. Unter q:Aphorismus gibt es z.B. schon eine Zitatesammlung zu Aphorismen. Gruß Jofi 22:27, 7. Jan 2006 (UTC)

Macht nix! Ich wusste das mit Quote nicht. Ist ja außerdem dein gutes Recht. -- Joschy 10:52, 8. Jan 2006 (UTC)

Brockhaus[Bearbeiten]

Hallo Joschy. Die Bilder sind für eine Standardauflösung von 1024x768 ein wenig zu groß. Statt der 900px Breite wären 800px besser. Ich habe aus auf Brockhaus - Handbuch des Wissens/10001 einmal geändert. Der Text ist bei mir immer noch zu lesen. Wenn nichts dagegen spricht, würde ich das auf den anderen Seiten auch noch ändern. Anstelle der Kategorie:Erster Band fände ich Kategorie:Brockhaus:Erster Band o.ä. besser. Dann kann man besser sehen, was in der Kategorie drin ist, bzw. wenn es andere Werke mit mehreren Bänden gibt, kommt es nicht zu Verwechslung. Und zu letzt: Ich halte es nicht für erforderlich, dass du alle Seiten in Farbe einscannst. Es genügt bei Seiten mit Farbelementen. Also wenn bei dir das Scannen und hochladen mit Graustufen schneller geht als in Farbe, dann mach das ruhig. Ich kenne deine technischen Verhältnisse nicht, aber es sind ja noch über 2.500 Seiten hochzuladen und das ist eine Arbeit, die dir vermutlich so schnell niemand abnehmen kann, weil andere den Brockhaus nicht haben. Je einfacher du es dir da machst, desto besser. Gruß Jofi 21:54, 11. Jan 2006 (UTC)

Gut. Dann ändere ich gleich mal die Kategorie und das mit den Bildern. Wegens dem Scannen - ich seh mal, was sich machen lässt! Allerdings habe ich schon einen Teil (~25 Seiten) gescannt. muss sie nur noch hochladen. Die stehen ja dann auf meiner Benutzerseite in den Commons! -- Joschy 09:49, 12. Jan 2006 (UTC)
Jetzt muss jemand die alte Kategorie löschen!! Habe alle umgestaltet. -- Joschy 10:09, 12. Jan 2006 (UTC)

Brockhaus[Bearbeiten]

Hello Joschy,

I'm not 100% sure these pages should be kept here on Commons. I started a discussion on the Village Pump : Commons:Commons:Village_pump#Brockhaus, where you are invited to explain your work. --Teofilo 02:16, 7 February 2006 (UTC)

Kleist[Bearbeiten]

Hallo Joschy, es heißt Anekdote aus dem letzten preußischen Kriege, änderst du das noch mal ab? --Centipede 18:20, 12. Apr 2006 (UTC)

geändert! Danke! -- Joschy 19:04, 12. Apr 2006 (UTC)

Althochdeutsche Zaubersprüche[Bearbeiten]

Wenn du noch lust hast, was aufzuteinen: Ich denke, wir haben genug Plöatz, dass wir soche Sammelartikel nicht Brauchen. Könnte man dann ja in eine gemiensme Kat packen. -- Timo Müller Diskussion 09:11, 15. Apr 2006 (UTC)

Git es da auch ienen Autor oder so was. Oder gar eine Quelle oder ähnliches? --Joschy 10:32, 16. Apr 2006 (UTC)
Autor: Wahrscheinlich nicht. Quelle: Ist noch zu finden. -- Timo Müller Diskussion 11:43, 16. Apr 2006 (UTC)

Meyers Konversationslexikon[Bearbeiten]

Ich schätze, beim Meyers werden wir die selben Probleme haben. Eventuell müssten wir die Vorlagen komplett umbauen und uf die Orginalscans linken. Andererseits ist das MKL-Projekt scheinbar ein kleineres privates nichtkommerzielles auf freiwilliger Mitarbeit beruhendes Projekt, sodass wir wahrscheinlich von denen leichter eine Erlaubniss bekämen, allerdings sollten wir uns (auch unabhängig davon) erstmal überlegen, ob (und wenn ja: warum) es Sinn macht, das MKL in zwei Projekten unabhängig zu bearbeiten. -- Timo Müller Diskussion 05:38, 3. Mai 2006 (UTC)

Schöne Aspekte!! Zum einen vergrößern wir unse3r Angebot, zum anderen machen wir anderen Konkurenz, wobei die andere Seite kaum bekannt ist: WS ist ja durch WP etwas bekannter. Dann werde ich min Arbeit auf andere Dinge konzentrieren! -- Joschy 15:29, 4. Mai 2006 (UTC)
Also kein MKL? Wäre schade. Ich würde es auch nicht Konkurenz nennen, sondern eher Zusamenarbeit, falls die interessiert sein sollten. -- Timo Müller Diskussion 13:52, 6. Mai 2006 (UTC)
Ich will net sinnlos arbeiten... Verstehste. Wenn dann erstmal alles geklärt ist, ob alles funkitioniert wie wirs uns vorstellen, gehts bei mir auch weietr! Keine Bange!! Ich fange zZ eh viel zu viel an. Kannst ja mal unter meinen Activities auf meiner User-Site gucken :) -- Joschy 19:06, 6. Mai 2006 (UTC)

Ringelnatz[Bearbeiten]

So, leev Joschy, moinmoin. Ich habe die von mir erstellten Gedichte überarbeitet (bis auf ein paar Ausnahmen wo es noch layouttechnische Probleme gibt). Ungeklärt ist, was mit den bereits vorhandenen Werken von Ringelnatz (Turngedichte, Kuttel-Daddeldu) passieren soll. Sie wurden hauptsächlich von Benutzer:Xarax im September 2005 angelegt, haben alle eine Überschrift & keine Zeilenzahlen. Ich werde sie nach und nach ausbessern, habe aber keine Lust, dies alleine zu tun... Und da du dich so großzügig angeboten hast... ;-) Finanzer der Trunkene 07:06, 20. Mai 2006 (UTC)

@Timo: Da werden wir schon ein angemessene finden. @ FDT: Pass auf, wenns geht machen wir erstmal das Kuttel-Daddeldu. Kannst du nochmal sagen, was alles zu tun ist? -- Joschy 10:18, 21. Mai 2006 (UTC)

Zur Löschdiskussion "Zaide, Gomatzarie..."[Bearbeiten]

Hallo Joschy! Damit du's nicht übersiehst habe ich meine Antwort auf deine beiden - für mich als Wiki-Anfänger sehr hilfreichen - Beiträge hier hereinkopiert:

Das mit der Internetseite klingt ja ganz gut, die einzige, die mir einfällt, ist die Fritz Wunderlich-Seite auf der Website von Andreas Praefcke, darauf ist bei der Diskografie die CD zu finden, von der ich den Text abgehört habe. Ob das allerdings ausreichen würde? Vielleicht kann Andreas Praefke weiterhelfen (mit Infos o. zumindest brauchbaren Suchtipps, er müsste sich da besser auskennen als ich!). Was meinst du dazu? Ich konnte den alten Text bisher weder in Buchhandlungen noch an der Grazer Kunstuniversität auftreiben. Ich würde selbst nur zu gerne mehr über die Herkunft dieses Textes wissen, zumal er mir auch mehr zusagt als der originale. Es freut mich, dass du ihn ebenfalls gut findest. (Wenn man deine Seite anklickt, sieht man gleich, dass du auf dem Gebiet ein Fachmann sein musst.) Auf deinen Rat hin habe ich mich übrigens mittlerweile angemeldet. Vielleicht kannst du mir gelegentlich eine Antwort schreiben. --Robianc 21:20, 6. Jun 2006 (UTC)

Wo hast du das hier nochmal hinkopiert? Es reicht eigentlich, wenn du wegens eines LA (Löschantrags) auf der LA-Seite schreibst. Also ich muss Timo auf der LA-Seite recht geben. Es nutzt nix, wenn jeder mal ein Hörbuch abtippt oder so. Da muss schon eine Quelle her, die in Papierform steht. Du kannst ja nochml danach googln. Wenn du dann nix findest, na dann löschen wir den Text erstmal. Denn so wie er jetzzt da steht, sieht er nicht schön aus und schadet WS (Wikisource) nur im Image. Man kann den Text später immer noch wiederherstellen. Das ist kein Problem! Ich gebe dir mal nene Tipp: Fange erstmal mit einfachen Sache an, wie zB: Reinstellen von Gedichten. Da git es so viele von und wir suchen immer neue. Hauptsache urheberrechtsfrei. Da kannst du gleich den Wiki-Syntax trainieren. So habe ich auch angefangen. Suche dir ein Buch wo ein Gedicht drin steht. Tippe es ab. Quelle dazu und fertig. Wenn du dann noch Fehler machst, werden dir hier alle behilflich sein die auszumerzen. Hier beist dir keiner den Kopf ab. Also such dir nen Dichter, der dir gefällt und fange an zu tippen. Bei Fragen, die den Syntax betreffen, Schau erstmal hier nach: hier. Wenn dann immernoch Fragen sind: bei mir fragen oder im Chat-Channel (Link ist im Wikisource:Portal)Bist du scho auf Wikipedia? So genug gelabert! -- Joschy 13:36, 7. Jun 2006 (UTC)

Danke für die netten Tipps, aber ich kann mich nur dort einbringen, wo ich mich halbwegs auskenne und das ist nun mal eher die Musik als Gedichte (obwohl ich die auch mag). Hab in meinen ersten Wikitagen immerhin schon einiges dazugelernt. Das mit dem Aussehen des Textes hat zwei Haken, erstens meine Unerfahrenheit (es steht aber jedem frei, es zu verbessern, würde mich freuen!) und zweitens muss ich ohnehin abwarten, ob sich noch "Quellen" finden. mfg --Robianc 07:51, 8. Jun 2006 (UTC)

Hallo Joschy!

Zum Ansehen: [Gomatzarie, andere Textfassung] mit Quellen!!

Grüße --Robianc 22:21, 7. Jul 2006 (UTC)

Bin am WE nicht da![Bearbeiten]

Bitte nicht wundern, aber am WE bin ich nicht unter uns. Am Montag werde ich aber wieder da sein ;) -- Joschy 12:30, 30. Jun 2006 (UTC)

Hallo Joschy, hoffentlich hast du ein schönes Wochenende :). Ich habe bei Kabale und Liebe Akt 1-3 korrigiert, der Text sollte ok sein (wenn es jemand nochmal lesen würde, würde es natürlich nicht schaden). Kannst du dir ja mal angucken, und ob das Format auch so ok ist. Wenn du bei Akt 4 und 5 die Scans einfügst, mach ich die auch noch (läuft aber nicht weg). Bis denn! --Centipede 07:32, 2. Jul 2006 (UTC)
Okay. Machen wir doch einfach Arbeitsteilung: du liest ich formatiere und schaue auch mit auf die Schreibung! Okay??!! -- Joschy 16:58, 5. Jul 2006 (UTC)
Einverstanden! Sobald du die Scans einfügst, fange ich an (bin allerdings demnächst auch im Urlaub, aber es läuft ja wie gesagt nicht weg). --Centipede 17:33, 5. Jul 2006 (UTC)

Hallo Joschy, bei Kabale und Liebe fehlen im 4 Akt drei Seiten: 65,67 und 69. Könntest du die noch hochladen? Ich habe bei den fehlenden Seiten erstmal nur das Format gemacht, deswegen ist die Seite noch nicht fertig korrigiert. Danke! --Centipede 16:04, 12. Jul 2006 (UTC)

Hi Joschy, nun sind alle Seiten korrigiert. Der Text und das Format sollten soweit stimmen. Nur g e s p e r r t ist nichts. Da steht jetzt, dass gesperrter Text kursiv gesetzt werden soll. Überlegt euch das noch mal, ich meine das ist keine so günstige Lösung. Es macht den Text unruhig und die Anweisungen sind auch schon kursiv, das könnte dann verwirrend wirken. Ich würde es komplett weglassen, man muss nicht extra angeben, wie ein Text betont werden soll. Also entweder du trägst das noch mal nach, wenn es dir wichtig erscheint, oder du läßt es weg, dann wäre Kabale und Liebe soweit fertig :-).--Centipede 15:51, 16. Jul 2006 (UTC)
Hast recht. Sehr gute Arbeit!!!!! Dann machen wir den gesperrten Text normal... ok! -- Joschy 17:27, 16. Jul 2006 (UTC)
OK, sieht gut aus! Dann könnten die Seiten doch fertig markiert und geschützt werden, oder? --Centipede 18:34, 16. Jul 2006 (UTC) P.S. Wenn du noch mal sowas machen willst, bin ich wieder dabei! (psst...nicht weitersagen)
Hast du davon eine Scan-Quelle? Ich würde dann erstmal die Box einfügen und teilen. (Bei dem Geheimen! ;) Ich les bei KUL nochmal "drüber". Bzw. lasse ich nochmal lesen von meinen beiden Schülern als erste Übung. ;) -- Joschy 18:38, 17. Jul 2006 (UTC)

Kaiser sind fertig[Bearbeiten]

Alle Bilder sind drin. -- Timo Müller Diskussion 21:28, 5. Jul 2006 (UTC)

Betr. Kabalistik[Bearbeiten]

Diskussion:Kabale und Liebe#EA endlich digital online --AndreasPraefcke 13:37, 21. Jul 2006 (UTC)

Gebet[Bearbeiten]

Hallo Joschy, ich glaube, ich war schneller mit dem Einsprechen. Gruß --Phantomkommando 21:16, 23. Jul 2006 (UTC)

Macht nix. Im channel ha mich Finanzewr schon drauf angesprochen! Du hast so ne rivhtige Vortrags-Stimme! -- Joschy 21:18, 23. Jul 2006 (UTC)
Vortrags-Stimme, hm. Ich fass das mal als Kompliment auf! Gruß --Phantomkommando 21:24, 23. Jul 2006 (UTC)
Das klingt wie ausm TV, wenn ein Sprecher über irgendwas dokumentiert. Kannste stolz drauf sein. Macht total Spaß dir zuzuhören! -- Joschy 21:25, 23. Jul 2006 (UTC)
Oh, danke! :-)
Und Du findest, dass ich wie ein Sprecher einer TV-Doku (!) klinge?
Bei einem Gedicht von Eduard Mörike?? Gruß --Phantomkommando 21:36, 23. Jul 2006 (UTC)
Definitiv. Absolut klasse. -- Joschy 21:37, 23. Jul 2006 (UTC)

Juli[Bearbeiten]

Hallo Joschy, du hast das Gedicht dem falschen Theodor zugesprochen. Ich dachte erst, es sei nur ein Tippfehler, aber im audio-file selbst nennst du auch Fontane. Viele Grüße (und mehr davon) --Lyzzy 17:29, 24. Jul 2006 (UTC)

Na eben. Siehste! Theodor gelesen und Fontane gedacht. ;) ändere sobald wie möglich. -- Joschy 18:18, 24. Jul 2006 (UTC)

ka[Bearbeiten]

Also: jetzt bin ich hier angemeldet. ICQ hab ich auch. Musst du E-Mails lesen. Meld dich. (War das richtig, dass ich das hier her geschrieben hab?)

Frage[Bearbeiten]

Hallo Joschy! Ich habe grad gelesen, dass der Wunsch besteht, Faust - Der Tragödie erster Teil als Gesprochenen Text zu haben. Ich würde gern helfen, aber das lässt sich wahrscheinlich besser als Gemeinschaftsarbeit ablegen (mindestens zwei Sprecher, eine Sprecherin). Außerdem habe ich nur ein unzureichendes Mikro und mit meinem Modem keine Chance, RiesenOGG-Dateien hochzuladen. Kannst du mir Neuling Rat geben? Jonathan Groß 10:57, 18. Aug 2006 (UTC)

Erstmal schön, dass du mitmachen willst. Das Problem ist, dass wir für dieses Werk viele Sprecher/innen finden müssen. Nun, das ist das Problem: Du hast Modem und "schlechtes Mikro". Ich habe auch erst demnächst ein gutes Mikro. Aber ich habe DSL. So, nun kommt es unsere Zusammenarbeit an. Am Ende soll ja eh ein oder zwei oder vielleicht für jedene Akt eine Datei raus kommen. Das muss besprochen werden. Da muss man dann mal einen finden, der sich hinsetzt und alles passend macht und dann hochlädt. Da müsste man die eigene Sprechblase dann per Mail oder via Post auf CD/DVD schicken. Das ist aber das kleinere Übel. Das wäre aber ein prima Beweis für unsere Spitzen-Zusammenarbeit hier. Mach dir da mal keinen Kopf noch net ;-) --Joschy 12:50, 18. Aug 2006 (UTC)

Ideal fände ich es, wenn wir Dialogpartner uns zusammensetzen würden. Aber dann müsste das ohnehin langfristig angelegt werden. Ich fühle mich zum Faust auf gewisse Weise prädestiniert, weil er mich schon seit der Schulzeit begeistert und ich schauspielerisch wie musikalisch nicht unbegabt bin *eigenlob*. Jonathan Groß 14:15, 18. Aug 2006 (UTC)

Ja du hast recht. Aber bei manchen Szenen sind auch mehrere Leute erforderlich. Siehste! ich sehe den Faust als "Werk" in WS an. In der Schule, die jetzt noch läuft, habe ich ihn gehasst. Mir gefiel die Art und Weise des Schreibens nicht. Damit hatte ich meine großen Probleme. Ihn für WS zu lesen wäre auch von mir ein geistiges Vorüberziehen und ein Verarbeiten der Vergangenheit mit dem Ding :-) --Joschy 11:36, 19. Aug 2006 (UTC)

Kategorie: Drama[Bearbeiten]

Das meiste möchte ich löschen lassen (fast alles wohl Gutenberg-DE), spricht da von deiner Seite etwas dagegen? Gruß --FrobenChristoph 22:38, 20. Aug 2006 (UTC)

JA! Bei Kabale und Liebe, Faust... Lass die doch erstmal stehen. Sonst müssen wir irgendwann bei null wieder anfangen. Das würde uns aber gar nicht schmecken. Aber wenn sich die Mehrheit für das Löschen ausspricht, dann muss es wohl weg. Bei Kabale habe ich und Centipede so viel dran gemacht. Das würde mir bei sehr weh tun.... --Joschy 09:12, 21. Aug 2006 (UTC)
Darum geht es doch überhaupt nicht. Wir können doch nicht alle Dramen stehen lassen, um die sich jetzt niemand kümmert, nur weil ihr vielleicht in den kommenden Jahren etwas dran machen wollt. Wenn Texte fest reserviert sind, damit sie in einigen Wochen oder Monaten ordentlich bearbeitet werden, oder wenn an ihnen bereits gearbeitet wird, wird niemand auf die Idee kommen, das versichere ich, sie zu löschen. Wenn du eine Reihe solcher Texte aus der Kategorie Drama angeben möchtest, kann der Rest doch erstmal zur Löschung vorgeschlagen werden. Und Vorschlag heisst erstmal nicht, dass auch sofort gelöscht wird. --FrobenChristoph 13:29, 21. Aug 2006 (UTC)
All right! hast recht.... --Joschy 13:40, 21. Aug 2006 (UTC)

Babel - Herkunft[Bearbeiten]

Hi joschy, bitte wirf mal einen Blick auf die Diskussion zu Babel-Bausteinen im Skriptorium. Gruß, Schaengel89 09:55, 9. Okt. 2006 (CEST)

Frohe Weihnachten[Bearbeiten]

Ich hoffe, Du schaust bald mal wieder rein. Viel Erfolg beim Wasserball und bei Deinen sonstigen Aktivitäten. Frohe und gesegnete Weihnachten wünscht --Frank Schulenburg 12:11, 26. Dez. 2006 (CET)
DANKE ! ich wünsche dir das gleiche! Ab Januar habe ich die ersten Spiel mit meiner Jugend! Ich melde mich demnächst mal wieder!!! -- Joschy 12:47, 26. Dez. 2006 (CET)
Na, da drücke ich aber die Daumen. Viel Erfolg und alles Gute! --Frank Schulenburg 15:00, 26. Dez. 2006 (CET)

Mitarbeit in Wikisource[Bearbeiten]

Hallo Joschy,

Aus einer von mir erstellten Statistik, die im Skriptorium wiedergegeben ist, geht hervor, dass Du noch vor einiger Zeit aktiv und erfolgreich bei der Korrekturarbeit in Wikisource mitgewirkt hast. Diese Tätigkeit hast Du aber inzwischen eingestellt.

Gerne möchte ich Dein Augenmerk auf einige Entwicklungen im dortigen Projekt hinlenken:

  • ADB hat sich aus seinem anfänglichen Schattendasein gelöst und ist auf dem besten Wege, im Laufe des ersten Halbjahres komplett erstkorrigiert zu werden. Die Entwicklung des Projektes kannst Du aus der von Benutzer Pfaerrich angefangenen, von mir weitergeführten Statistik Diskussion:Allgemeine Deutsche Biographie# Chronik, Statistik und Wasserstandsmeldung nachvollziehen. Zwischenzeitlich sind schon sehr viele gegenseitige Links zu und von Wikipedia-Lemmata gesetzt und auch durch Eingabe der PND Verknüpfungen zu deutschen Bibliotheken hergestellt worden.

Mir ist nicht wirklich bekannt, was zu Deinem Rückzug Anlass gegeben hat. Waren es Reibereien oder Zerwürfnisse mit anderen Mitgliedern des Teams? Ich muss gestehen, solche waren kürzlich wieder der Grund für die Resignation einer sehr fleißigen Mitarbeiterin (siehe Wikisource:Skriptorium# Korrekturgänge durch gleiche Person und führten anschließend zu einer maßgeblich von mir angestoßenen Diskussion, die im bereits erwähnten Para Aktivenstatistik weitergeführt wird. Ich habe dabei die Vermutung geäußert, dass sich verdiente Projektmitarbeiter wegen des Betriebsklimas ausgeklinkt hätten, was aber in Abrede gestellt und als ein bei solchen Projekten normaler Vorgang erachtet wird.

Um mehr Klarheit zu erlangen, bitte ich Dich, entweder auf Deiner Diskussionsseite, noch besser aber auf meiner, zu folgenden Fragen Stellung zu nehmen:

  • In welchem Umfang verfolgst Du noch die Diskussionen innerhalb des Projektteams?
  • In welchem Umfang interessierst Du Dich noch für den Fortgang und die Ergebnisse des Projektes?
  • Was waren die Gründe für Deinen Rückzug aus Wikisource?

o Arbeitsüberlastung / andere, interessanter erscheinende Projekte / Unzufriedenheit mit Projektfortschritt / Kontroversen mit Mitgliedern des Teams

  • Was müsste geschehen, um erneut aktiv zu werden?

Ich danke Dir für Deine Aufmerksamkeit und würde mich über eine Antwort sehr freuen, egal wie sie ausfällt. --CIEL 14:30, 1. Feb. 2010 (CET)

  • Hallo! Erstmal muss ich mich entschuldigen, dass ich so spät antworte: Sorry! Ich bin LEIDER aus zeitlichen Gründen nicht mehr in der Lage hier regelmäßige und auch brauchbare Arbeit zu leisten. Ich arbeite in einer der größten Arbeitgeber der Republik. Ich komme gerade mal dazu auf der WP ein bisschen was zu sichten. Mein Fernbleiben hat nichts mit WS oder der Community zu tun! Gewiss nicht. Denn die (Zusammen)Arbeit hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Allerdings war es dazumal noch etwas übersichtlichre in der User-Welt :-). ENDLICH ist die ADB durch :-) Sehr interessante Sache! Die Entwicklung von WS ist spitze. Danke für die Anfrage! Wahrscheinlich wird sich an meinem Mitarbeitsverhalten über die nächste (längere) Zeit nichts ändern. Sollte ich wieder Zeit haben, werde ich mich *definitiv* wieder einklinken! NACHTRAG: Natürlich bin ich ab und zu mal hier und schaue nach dem Fortschritt: Also Interesse besteht auf jeden Fall!!!!!! --Joschy Rednerpult 12:23, 14. Feb. 2010 (CET)

Dein Adminstatus[Bearbeiten]

Hallo. Ich bin ein Steward. Eine neue Richtlinie zum Entzug "erweiterter Rechte" (Administrator, Bürokrat usw.) wurde kürzlich durch einen Gemeinschaftskonsens angenommen. Entsprechend dieser Richtlinie prüfen die Stewards die Administrator-Aktivitäten in Wikis, die keine eigene Inaktivitätsrichtlinie haben.

Auf Dich treffen die Inaktivitätskriterien (seit zwei Jahren keine Edits und keine Log-Aktionen) für dewikisource zu, wo Du Administrator bist. Da dewikisource keine eigenen Prüfregeln hat, werden die allgemeinen, globalen Regeln angewandt.

Wenn Du Deine Rechte behalten möchtest, solltest Du mit der Community diskutieren, ob du deine Rechte behalten solltest (verweise darauf, dass dich die Stewards um solch eine Diskussion gebeten haben). Kontaktiere bitte, sofern die Gemeinschaft weiterhin dir die erweiterten Rechte zugestehen möchte, die Stewards auf dem m:Stewards' noticeboard und verlinke die Diskussion in der lokalen Gemeinschaft (Wiki), an der sowohl der Wunsch, als auch die weiterhin bestehende Notwendigkeit dargelegt werden, weshalb Du die Rechte behalten solltest.

Wir Stewards werden die Antworten prüfen. Wenn es nach mehr als einem Monat keine Antwort gegeben hat, werden wir Deine administrativen Rechte entfernen. Im Zweifelsfall werden wir die Antworten prüfen und eine Entscheidung zurück zur lokalen Gemeinschaft geben, um dort Kommentare und eine Prüfung zu verlangen. Wenn Du Fragen hast, kontaktiere uns bitte auf dem m:Stewards' noticeboard.

Herzliche Grüße, Rschen7754 10:15, 7. Apr. 2014 (CEST)