Bibliographisches Repertorium

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bibliographisches Repertorium
Bibliographisches Repertorium
Bibliographisches Repertorium – Veröffentlichungen der Deutschen Bibliographischen Gesellschaft war eine Publikationsreihe des Herausgebers und Hauptautors Heinrich Hubert Houben, 1904–1912 in Berlin: B. Behr’s Verlag erschienen. Es handelt sich um ein bibliographisches Werk, dass Zeitschriften und anderes Schriftgut, erfasst, nachweist und durch Schlagwortangaben erschließt.
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: [1]
Weitere Angebote
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Bibliographie.

Bände[Bearbeiten]

  • Bd. 1: Zeitschriften der Romantik Internet Archive und Internet Archive = Google-USA*
    • Athenäum (1798–1800): Bd. I, Spalte 1–13. Nachtrag Sp. 437.
    • Berliner Abendblätter (1810–1811): Bd. I, Spalte 144–212.
    • Berlinische Blätter für deutsche Frauen (1829–1830): Bd. I, Spalte 404–436.
    • Concordia (1820–1823): Bd. I, Spalte 355–368.
    • Deutsches Museum (1812–1813): Bd. I, Spalte 216–252. Nachtrag Sp. 440–442.
    • Europa (1803–1805): Bd. I, Spalte 27–44. Nachtrag Sp. 438.
    • Für müssige Stunden (1816–1821): Bd. I, Spalte 321–325.
    • Harfe, Die (1815–1819): Bd. I, Spalte 288–316.
    • Hesperiden, Die (1816): Bd. I, Spalte 315–320.
    • Jahreszeiten, Die (1811–1814): Bd. I, Spalte 212–216. Nachtrag Sp. 440.
    • Kynosarges (1802): Bd. I, Spalte 21–26.
    • Memnon (1800): Bd. I, Spalte 18–21.
    • Morgenröthe, Die (1819. 1821): Bd. I, Spalte 350–355.
    • Muse, Die (1821–1822): Bd. I, Spalte 368–399.
    • Musen, Die (1812–1814): Bd. I, Spalte 268–284.
    • Orpheus (1824–1825): Bd. I, Spalte 399–403.
    • Pantheon (1810): Bd. I, Spalte 129–144. Nachtrag Sp. 440.
    • Phöbus (1808): Bd. I, Spalte 54–76.
    • Poetisches Journal (1800): Bd. I, Sp. 13–18. Nachtrag Sp. 437–438.
    • Polychorda (1803–1805): Bd. I, Spalte 44–54.
    • Prometheus (1808): Bd. I, Spalte 76–96. Nachtrag Sp. 438–439.
    • Salina (1812. 1816): Bd. I, Spalte 252–268.
    • Winter-Monate (1814–1815): Bd. I, Spalte 284–288.
    • Wünschelrute, Die (1818): Bd. I, Spalte 325–350.
    • Zeitung für Einsiedler (1808): Bd. I, Spalte 96–128. Nachtrag Sp. 439–440.
  • Bd. 3: Zeitschriften des Jungen Deutschlands Teil 1 Michigan-USA*, Internet Archive, Google-USA*, Internet Archive = Google-USA*, Internet Archive (schlechtes Expl)
    • Aurora (1829): Bd. III, Spalte 1—44.
    • Deutsche Blätter (1835): Bd. III, Spalte 453–460.
    • Deutsche Revue (1835): Bd. III, Spalte 391—454.
    • Dioskuren (1836—1837): Bd. III, Spalte 307-392.
    • Forum der Journal-Literatur (1831): Bd. III, Spalte 43—122.
    • Literarischer Zodiacus (1835-1836): Bd. III, Spalte 141–308.
    • Schriften In bunter Reihe (1834): Bd. III, Spalte 121—143.
  • Bd. 4: Zeitschriften des Jungen Deutschlands Teil 2 Michigan-USA*, in: Internet Archive (schlechtes Expl)
    • Phönix (1835–38): Bd. IV, Spalte 1—426.
    • Nachträge zu Bd. I–III
  • Bd. 5: Almanache der Romantik; hrsg. von R. Pissin Michigan-USA*, Internet Archive (schlecht)
    • I. Musen-Almanach für 1802 von A. W. Schlegel und Tieck
    • II. Musen-Almanache für 1802–03 von Vermehren
    • III. Musen-Almanache für 1804–06 von Chamisso und Varnhagen
    • IV. Erzählungen und Spiele für 1807 von Neumann und Varnhagen
    • V. Poetisches Taschenbuch für 1806 von Friedrich Schlegel
    • VI. Dichtergarten für 1807 von Rostorf
    • VII. Musenalmanache für 1807–08 von Seckendorff
    • VIII. Heidelbergisches Taschenbuch für 1809–12 von A. Schreiber
    • IX. Poetischer Almanach für 1812 von Kerner und Uhland
    • X. Deutscher Dichterwald für 1813 von Kerner und Uhland
    • XI. Jahrbüchlein Deutscher Gedichte für 1815 von Seegemund
    • XII. Deutsche Frühlingskränze für 1815–16 von Hornthal
    • XIII. Hesperiden für 1816 von Lochen
    • XIV. Taschenbuch für Freunde altdeutscher Zeit und Kunst für 1816 von Groote und Carové
    • XV. Bundesblüthen für 1816 von Graf Blankensee, Wilh. Hensel, Graf Kalckreuth, Wilh. Müller, W. v. Studnitz
    • XVI. Die Sängerfahrt für 1818 von Friedrich Förster
    • XVII. Aurikeln für 1818 von Helmina von Chézy
    • XVIII. Gaben der Milde für 1817–18 von Gubitz
    • XIX. Frauentaschenbuch für 1815–18 von Fouqué
  • Bd. 6: Denkwürdigkeiten der Befreiungskriege; hrsg. von Karl Linnebach Michigan-USA*, Internet Archive (schlecht)
    • Markgraf Wilhelm von Baden: Denkwürdigkeiten (1. Band)
    • Heinrich und Amalie von Beguelin: Denkwürdigkeiten
    • Johann von Borcke: Kriegerleben
    • General-Feldmarschall Hermann von Boyen: Erinnerungen (2. und 3. Teil)
    • Wilhelm Dorow: Erlebtes aus den Jahren 1813–1820
    • Wilhelm Dorow: Erlebtes aus den Jahren 1790–1828
    • Friedrich von Eisenhart: Denkwürdigkeiten
    • Graf Wilhelm Ludwig Viktor Henckel von Donnersmarck: Erinnerungen aus meinem Leben
    • General von Hüser: Denkwürdigkeiten
    • [Lindau. W. A.]: Darstellung der Ereignisse in Dresden im Jahre 1813
    • Friedrich August Ludwig von der Marwitz: „Nachrichten aus meinem Leben“ und „Hausbuch“
    • Metternich: Aus M.s nachgelassenen Papieren (1. Band)
    • Friedrich Carl Ferdinand Freiherr von Müffling: Aus meinem Leben
    • Friedrich von Müller: Erinnerungen aus den Kriegszeiten von 1806–1813
    • Nostitz: Tagebuch des Generals der Kavallerie Grafen von Nostitz
    • Nostitz: Aus Karls von Nostitz Leben und Briefwechsel
    • Otto Freiherr von Odeleben: Napoleons Feldzug in Sachsen im Jahre 1813
    • Wilhelm Baron von Rahden: Wanderungen eines alten Soldaten (1. Teil)
    • Karl von Raumer: Erinnerungen aus den Jahren 1813 und 1814
    • Ludwig von Reiche: Memoiren
    • Sophie Schwerin: Ein Lebensbild
    • Henrich Steffens: Was ich erlebte (7. und 8. Band)
    • Reichsfreiherr von Stein: Lebensbeschreibung von ihm selbst entworfen
    • Reichsfreiherr von Stein: Tagebuch während des Wiener Kongresses ....
    • Varnhagen von Ense: Denkwürdigkeiten des eigenen Lebens (2.—4. Teil)
    • Ludwig Freiherr von Wolzogen: Memoiren
    • Herzog Eugen von Württemberg: Memoiren
    • Herzog Eugen von Württemberg: Aus dem Leben des Prinzen Eugen v. W., hrsg. v. Frh. v. Helldorff (2. und 3. Teil)

Veröffentlichungen der Deutschen Bibliographischen Gesellschaft[Bearbeiten]

  • Tagebücher von K. A. Varnhagen von Ense. 15. Band (Register), Berlin 1905, (= Veröffentlichungen der Deutschen Bibliographischen Gesellschaft Bd.3) Wisconsin-USA*