Charlotte Brontë

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Charlotte Brontë
Charlotte Brontë
Charlotte Bronte Signature.jpg
Pseudonym: Currer Bell
* 21. April 1816 in Thornton, Yorkshire
† 31. März 1855 in Haworth, Yorkshire
Englische Schriftstellerin
Schwester von Anne Brontë und Emily Brontë
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118638009
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Jane Eyre, die Waise von Lowood. Eine Autobiographie von Currer Bell. Aus dem Englischen von Marie von Borch. Philipp Reclam jun., Leipzig 1847 Commons
  • Shirley. Roman. Aus dem Englischen von Chr. Fr. Grieb. Franckh, Stuttgart 1851
  • Die Geschwister von Acton Currer Bell. Aus dem Englischen von L. Th. Fort. Verlags-Comptoir, Grimma und Leipzig 1851 MDZ München = Google
  • Villette. Von Currer Bell. In drei Theilen. Aus dem Englischen übersetzt von August Diezmann. Dunker und Humblot, Berlin 1853, 1. Teil Google; 2. Teil Google; 3. Teil Google
  • Der Professor. Von Currer Bell. Aus dem Englischen von Dr. Büchele. Franckh, Stuttgart 1858 Google, Google

Weblinks[Bearbeiten]