Conrad Ferdinand Meyer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Conrad Ferdinand Meyer
Conrad Ferdinand Meyer
[[Bild:|220px]]
'
* 11. Oktober 1825 in Zürich
† 28. November 1898 in Kilchberg
Schweizer Dichter des Realismus
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118581775
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Conrad Ferdinand Meyer.

Werke[Bearbeiten]

Briefe[Bearbeiten]

  • Conrad Ferdinand Meyer und Julius Ruderberg: Ein Briefwechsel. Hrsg. von August Langmesser. Berlin, 1918 Internet Archive
  • Louise von François und Conrad Ferdinand Meyer: ein Briefwechsel. Berlin, 1920 Internet Archive

Gesamtausgaben[Bearbeiten]

  • Sämtliche Werke. Mit einem Nachw. von Hans Schmeer. Droemersche Verlagsanstalt, München 1951
  • Gesammelte Werke. Zusammengestellt und mit einem Nachwort versehen von Herm. R. Leber. Verlag Kurt Desch, 1954
  • Gesammelte Werke. Herausgegeben und eingeleitet von Otto Mann, Bertelsmann Lesering, Gütersloh [um 1960]

Rezeption[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Adolf Frey: Conrad Ferdinand Meyer. Sein Leben und seine Werke. 3. durchgesehene Auflage (4. Tausend). J. G. Cotta Nachfolger, Stuttgart und Berlin 1919 Internet Archive
  • Conrad Ferdinand Meyer. Dichtung und Persönlichkeit. Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Erich Everth. Dresden, Sibyllen-Vlg. 1924

Weblinks[Bearbeiten]