Deidesheim

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Deidesheim
Deidesheim
'
Texte und Quellen zur Weinbaugemeinde Deidesheim in der Pfalz (Vorderpfalz)
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4011316-4
Weitere Angebote

Darstellungen und Lexikon-Artikel[Bearbeiten]

  • Michael Frey: Deidesheim (Didinesheim). Aus: Versuch einer geographisch-historisch-statistischen Beschreibung des kön. bayer. Rheinkreises, 2. Band: Beschreibung des Gerichts-Bezirkes Frankenthal, Speyer 1836, S. 429–433 Google, Google, Google

Geschichte[Bearbeiten]

  • Kurtze Information vom Glaid vnd Öffnung zu vnd durch Deidesheim : Wie Chur-Pfaltz solches Regale vnd Gerechtsame je vund allwegen gehabt vnd herbracht, vnd warumb Sie bewogen wirden, auff der Bischofflichen Speyrischen newerliche Turbation vnd Sperrung sich dabey rechtmässiger weise handzuhaben. 1655 MDZ München = Google
  • August von Limburg-Stirum (Fürstbischof von Speyer): Reskipt seiner hochfürstlichen Gnaden zu Speyer an das Amt Deidesheim. Die übereichten Beschwerden der Gemeinde Deidesheim und Niederkirchen betreffend. (März 1790) Aus: Peter Adolph Winkopp (Hsrg): Magazin für Geschichte, Statistick, Litteratur und Topographie der sämtlichen deutschen geistlichen Staaten, Band 2, Zürich 1791, S. 159–212 Google
  • Peter Anton Feldbausch: Predigt gehalten am fünfzehnten Sonntage nach Pfingsten 1844 bei der Feier des Festes Mariä Geburt und des zwölfstündigen Gebetes in der kath. Stadtpfarrkirche zu Deidesheim in der Pfalz. Speyer 1844 MDZ München = Google
  • August Heintz: Deidesheim. Aus: Die Bayerische Pfalz unter den Römern. Ein Beitrag zur Feststellung der römischen Topographie des linken Rheinufers. Kaiserslautern 1865, S. 75–77 Google
  • Ernst Bassermann-Jordan: Römische Glas- und Tongefässe im Besitze der Familie Bassermann-Jordan zu Deidesheim, gefunden in deren Weinbergen. (Separatabdruck aus Heft 24 der „Mitteilungen des Historischen Vereins der Pfalz“ mit einigen Zusätzen) München, Bruckmann, 1904 MDZ München

Personen in der ADB[Bearbeiten]

Zeitungen[Bearbeiten]