Die Geschichtsschreiber der deutschen Vorzeit

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Textdaten
Autor: diverse
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Die Geschichtsschreiber der deutschen Vorzeit
Untertitel: 2. Gesamtausgabe
aus: Vorlage:none
Herausgeber: Oswald Holder-Egger, Wilhelm Wattenbach
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1884–1928
Verlag: 1884–1887 Duncker, 1888 Lorentz, 1888–1928 Dyk
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans auf Commons
Kurzbeschreibung:
Siehe auch Jahrbücher der Deutschen Geschichte
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Die Geschichtsschreiber der deutschen Vorzeit 2 Bd. 35 (1891) $2.jpg
Bearbeitungsstand
Vorlage:none
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

Die Reihe Geschichtsschreiber der deutschen Vorzeit umfasst Übersetzungen von Quellen zur deutschen Geschichte des Mittelalters, basierend auf den Monumenta Germaniae Historica (MGH).

Hier sollen Nachweise auf Scans der 2. Gesamtausgabe im Internet aufgelistet und einzelne Texte transkribiert werden. Nachgewiesen wird jeweils die erste der im Rahmen dieser Ausgabe erschienenen Auflage.

Die MGH-Bibliothek spiegelt unter http://www.mgh.de/?id=415 zahlreiche PDFs von Google, welche ansonsten nur über Proxy erreichbar wären (Google-USA).


Urzeit[Bearbeiten]

  • Bd. 1/Urzeit Bd. 1: Die Römerkriege aus Plutarch. Cäsar. Bellejus. Suetonius. Tacitus. Tacitus Germania, 1. Abt. Leipzig 1884 Internet Archive
  • Bd. 2/Urzeit Bd. 2: Die Römerkriege aus Plutarch. Cäsar. Bellejus. Suetonius. Tacitus. Tacitus Germania, 2. Abt. Leipzig 1884 Internet Archive
  • Bd. 3/Urzeit Bd. 3: Auszüge aus Ammianus Marcellinus, Leipzig 1884 Internet Archive
  • Bd. 4/Urzeit Bd. 4: Eugippius, Leben des heiligen Severin, Leipzig 1884 Internet Archive

6. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Bd. 5/6. Jh. Bd. 1: Jordanes Gothengeschichte nebst Auszügen aus seiner römischen Geschichte, Leipzig 1884 MGH (PDF)
  • Bd. 6/6. Jh. Bd. 2: Prokop. Vandalenkrieg, Leipzig 1885 Internet Archive
  • Bd. 7/6. Jh. Bd. 3: Prokop. Gothenkrieg nebst Auszügen aus Agathias, sowie Fragmenten des Anonymus Valesianus und des Johannes von Antiochia, Leipzig 1885. MGH (PDF)
  • Bd. 8/6. Jh. Bd. 4: Zehn Bücher Fränkischer Geschichte vom Bischof Gregorius von Tours, 1. Bd. Leipzig 1886 Internet Archive (Datei enthält beide Teilbände, 2. A., Leipzig 1878)
  • Bd. 9/6. Jh. Bd. 5: Zehn Bücher Fränkischer Geschichte vom Bischof Gregorius von Tours, 2. Bd. Leipzig 1886

7. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Bd. 10/7. Jh. Bd. 1: Isidors Geschichte der Gothen, Vandalen, Sueven, nebst Auszügen aus der Kirchengeschichte des Beda Venerabilis, Leipzig 1887 MGH (PDF)
  • Bd. 11/7. Jh. Bd. 2: Die Chronik Fredegars und der Frankenkönige, die Lebensbeschreibungen des Abtes Columban, der Bischöfe Arnulf, Leodegar und Eligius, der Königin Balthilde, Leipzig 1888 MGH (PDF)

8. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Bd. 12/8. Jh. Bd. 1: Leben des heiligen Gallus und des Abtes Otmar von Sanktgallen, Leipzig 1888 MGH (PDF)
  • Bd. 13/8. Jh. Bd. 2: Leben des h. Bonifazius von Wilibald, der h. Leoba von Rudolf von Fulda, des Abtes Sturmi von Eigil, des h. Lebuin von Hucbald, Leipzig 1888 Internet Archive [1], MGH (PDF)
  • Bd. 14/8. Jh. Bd. 3: Die Lebensbeschreibungen des heiligen Willibrord, Gregors von Utrecht, Liudgers und Willehads von Bremen, Leipzig 1888 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 15/8. Jh. Bd. 4: Paulus Diakonus und die übrigen Geschichtschreiber der Langobarden, Leipzig 1888 MGH (PDF), USB Köln | s. a. Leipzig 1878 Google-USA (besserer Scan)

9. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Bd. 16/9. Jh. Bd. 1: Kaiser Karls Leben von Einhard, Leipzig 1888 (Internet Archive PDF)
  • Bd. 17/9. Jh. Bd. 2: Einhards Jahrbücher. Aus des Paulus Diakonus Geschichte der Bischöfe von Metz. Die letzten Fortsetzungen des Fredegar, Leipzig 1888 MGH (PDF)
  • Bd. 18/9. Jh. Bd. 3: Lobgedicht auf Kaiser Ludwig und Elegien an König Pippin, Leipzig 1889 Internet Archive
  • Bd. 19/9. Jh. Bd. 4: Die Lebensbeschreibungen Kaiser Ludwigs des Frommen, Leipzig 1889
  • Bd. 20/9. Jh. Bd. 5: Nithards vier Bücher Geschichten, Leipzig 1889
  • Bd. 21/9. Jh. Bd. 6: Die Übertragung des h. Alexander von Rudolf und Meginhart, Leipzig 1889 Internet Archive
  • Bd. 22/9. Jh. Bd. 7: Leben der Erzbischöfe Anskar und Rimbert, Leipzig 1889 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 23/9. Jh. Bd. 8: Die Jahrbücher von Fulda und Xanten, Leipzig 1889 Internet Archive
  • Bd. 24/9. Jh. Bd. 9: Die Annalen von St. Bertin und St. Vaast, Leipzig 1889
  • Bd. 25/9. Jh. Bd. 10: Leben des Abtes Eigil von Fulda und der Aebtissin Hathumoda von Gandersheim, Leipzig 1890 MGH (PDF)
  • Bd. 26/9. Jh. Bd. 11: Der Mönch von Sankt Gallen über die Thaten Karls des Grossen, Leipzig 1890 Internet Archive[2], MGH (PDF)
  • Bd. 27/9. Jh. Bd. 12: Die Chronik des Abtes Regino von Prüm, Leipzig 1890 Internet Archive, MGH (PDF) = Internet Archive

10. Jahrhundert[Bearbeiten]

11. Jahrhundert[Bearbeiten]

12. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Bd. 49/12. Jh. Bd. 1: Die Jahrbücher von Augsburg, Leipzig 1893 Internet Archive
  • Bd. 50/12. Jh. Bd. 2: Das Leben Kaiser Heinrich des Vierten, Leipzig 1893 MGH (PDF)
  • Bd. 51/12. Jh. Bd. 3: Die Chronik des Ekkehard von Aura, Leipzig 1893 MGH (PDF)
  • Bd. 52/12. Jh. Bd. 4: Chronik von Sanct Peter zu Erfurt 1100–1215, Leipzig 1893 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 53/12. Jh. Bd. 5: Die Jahrbücher von Hildesheim, Leipzig 1893 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 54/12. Jh. Bd. 6: Der sächsische Annalist, Leipzig 1894
  • Bd. 55/12. Jh. Bd. 7: Herbords Leben des Bischofs Otto von Bamberg, Leipzig 1894 MGH (PDF)
  • Bd. 56/12. Jh. Bd. 8: Helmolds Chronik der Slaven, Leipzig 1894 MGH (PDF)
  • Bd. 57/12. Jh. Bd. 9: Der Chronik des Bischofs Otto von Freising sechstes und siebentes Buch, Leipzig 1894 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 58/12. Jh. Bd. 10: Die Chronik des Otto von St. Blasien, Leipzig 1894 MGH (PDF)
  • Bd. 59/12. Jh. Bd. 11: Thaten Friedrichs, Leipzig 1894 MGH (PDF)
  • Bd. 60/12. Jh. Bd. 12: Rahewins Fortsetzung der Thaten Friedrichs von Bischof Otto von Freising, Leipzig 1894 MGH (PDF)
  • Bd. 61/12. Jh. Bd. 13: Die Jahrbücher von Pöhlde, Leipzig 1894 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 62/12. Jh. Bd. 14: Die Chronik von Stederburg, Leipzig 1895 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 63/12. Jh. Bd. 15: Die Jahrbücher von Magdeburg (Chronographus Saxo), Leipzig 1895 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 64/12. Jh. Bd. 16: Leben des heiligen Norbert Erzbischofs von Magdeburg, nebst der Lebensbeschreibung des Grafen Gottfried von Kappenberg und Auszügen aus verwandten Quellen, Leipzig 1895
  • Bd. 65/12. Jh. Bd. 17: Des Dekans Cosmas Chronik von Böhmen, Leipzig 1895
  • Bd. 66/12. Jh. Bd. 18: Die Fortsetzungen des Cosmas von Prag, Leipzig 1895
  • Bd. 67/12. Jh. Bd. 19: Die Jahrbücher von Vincenz und Gerlach, Leipzig 1895 MGH (PDF)
  • Bd. 68/12. Jh. Bd. 20: Eine alte Genealogie der Welfen und des Mönchs von Weingarten Geschichte der Welfen mit den Fortsetzungen und einem Anhang aus Berthold von Zwiefalten, Leipzig 1895 MGH (PDF)

13. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Bd. 69/13. Jh. Bd. 1: Die großen Kölnischen Jahrbücher, Leipzig 1896
  • Bd. 70/13. Jh. Bd. 2: Die Jahrbücher von Sanct Jacob in Lüttich, Leipzig 1896 MGH (PDF)
  • Bd. 71/13. Jh. Bd. 3: Die Chronik des Arnolds von Lübeck, Leipzig 1896
  • Bd. 72/13. Jh. Bd. 4: Die Chronik des Albert von Stade, Leipzig 1896 Internet Archive, Scan auf Commons, MGH (PDF)
  • Bd. 73/13. Jh. Bd. 5: Auszüge aus der größeren Chronik des Matthäus von Paris, Leipzig 1896 MGH (PDF)
  • Bd. 74/13. Jh. Bd. 6: Die Jahrbücher von Marbach, Leipzig 1896 Internet Archive
  • Bd. 75/13. Jh. Bd. 7: Annalen und Chronik von Kolmar, Leipzig 1897 MGH (PDF)
  • Bd. 76/13. Jh. Bd. 8: Die Jahrbücher von Genua Bd. 1, Leipzig 1897 MGH (PDF)
  • Bd. 77/13. Jh. Bd. 9: Die Jahrbücher von Genua Bd. 2, Leipzig 1898 MGH (PDF)
  • Bd. 78/13. Jh. Bd. 10: Die Werke des Abtes Hermann von Altaich nebst den Fortsetzungen seiner Jahrbücher und anderen Altaicher Aufzeichnungen, Leipzig 1898 MGH (PDF)

14. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Bd. 79/14. Jh. Bd. 1: Das Leben Kaiser Heinrichs des Siebenten. Berichte der Zeitgenossen über ihn. 1. Hälfte, Leipzig 1898 MGH (PDF)
  • Bd. 80/14. Jh. Bd. 2: Das Leben Kaiser Heinrichs des Siebenten. Berichte der Zeitgenossen über ihn. 2. Hälfte, Leipzig 1898 MGH (PDF)
  • Bd. 81/14. Jh. Bd. 3: Quellen zur Geschichte Kaiser Ludwigs des Baiern. 1. Hälfte, Leipzig 1898 MGH (PDF)(PDF enthält Bd. 1 und 2)
  • Bd. 82/14. Jh. Bd. 4: Quellen zur Geschichte Kaiser Ludwigs des Baiern. 2. Hälfte, Leipzig 1898 MGH (PDF)(PDF enthält Bd. 1 und 2)
  • Bd. 83/14. Jh. Bd. 5: Kaiser Karls IV. Jugendleben von ihm selbst erzählt, Leipzig 1899 MGH (PDF)
  • Bd. 84/14. Jh. Bd. 6: Die Chronik des Mathias von Neuenburg, Leipzig 1899. MGH (PDF)
  • Bd. 85/14. Jh. Bd. 7: Kaiser- und Papstgeschichte von Heinrich dem Tauben, Leipzig 1899 Internet Archive, MGH (PDF)
  • Bd. 86/14. Jh. Bd. 8: Das Buch gewisser Geschichten von Abt Johann von Victring, Leipzig 1899

15. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Bd. 87/15. Jh. Bd. 1: Das Leben König Sigmunds von Eberhard Windecke, Leipzig 1899 Internet Archive
  • Bd. 88/15. Jh. Bd. 2,1: Die Geschichte Kaiser Friedrichs III von Aeneas Silvius. 1. Hälfte, Leipzig 1899 MGH (PDF)
  • Bd. 89/15. Jh. Bd. 2,2: Die Geschichte Kaiser Friedrichs III von Aeneas Silvius. 2. Hälfte, Leipzig 1899
  • Bd. 90/15. Jh. Bd. 3: Die Geschichte Friedrichs III und Maximilians I, Leipzig 1899 Internet Archive

Register[Bearbeiten]

  • Ausführliches Namen- und Sachregister mit genauem Inhaltsverzeichnis der seither erschienenen Bände 1-90, Leipzig 1911 Internet Archive[3]

Neue Übersetzungen der 2. Aufl.[Bearbeiten]

  • Bd. 91: Das Leben des Bischofs Benno II. von Osnabrück, Leipzig 1910
  • Bd. 92: Die Briefe des heiligen Bonifatius, Leipzig 1912 Pomorska Biblioteka Cyfrowa

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Dritte, vollständig neu bearbeitete Auflage. Enthält weitere Viten des heiligen Bonifatius (S. 53-82). Die in den ersten beiden Auflagen abgedruckte Vita des Lebuin von Hucbald wurde nicht mehr aufgenommen, da sie zwischenzeitlich als unechte Schrift erwiesen werden konnte.
  2. Ab der 5. Auflage (1911) lautet der Titel des Bandes "Notker, der Stammler", da zwischenzeitlich die Autorschaft verifiziert werden konnte. Wattenbachs Vorwort, das an dieser Autorschaft noch Zweifel anmeldet, wurde allerdings auch in den folgenden Auflagen weder abgeändert noch um einen entsprechenden Hinweis ergänzt.
  3. Die späteren Auflagen der 2. Gesamtausgabe und auch die 3. Gesamtausgabe (1945-62) bieten kein erweitertes Gesamtregister, so dass die Bände 91 bis 104 nur durch die jeweils eigenen Anhänge erschlossen werden können.