Die Siegel der Deutschen Kaiser und Könige:Band 3:Seite 11

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Siegel der Deutschen Kaiser und Könige
« Zurück
Band 3:Seite 10
Vorwärts »
Band 3:Seite 12
Band: 3.
Posse Band 3 0081.jpg
unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.


Tafel 5[Bearbeiten]

1. Maximilian I.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1496 März 18. Erw. Heffner No. 155.

Umschrift: S : MAXLNI : ROM : CT : VNG : RCGIS : ARCHIDVCIS : AVST : BVRG : STI : KAR : CT ■ CARNIO.

Vorkommen: 1495/96.

Römischer König (Hofkammer).

2. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1503 April 7.

Umschrift: S'REGIMINIS- MAXIMILIAN! ■RO■ET HVNGAR1E REGIS AC • ARCHIDVC ■ AVSTRIE.

Vorkommen: 1503/13.

Römischer König (österreiches Regiment).

3. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1493 Dez. 14.

Umschrift: S ■ MAXIMILIANI ■ D • G ■ ROM : £T - HVNG ■ ReX ■ ARCHIDX ■ AVST : BVRGVD • BRCT • DX ■ COM i TIROLIS.

Vorkommen: 1494/1507.

Römischer König.

4. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Hauptstaatsarchiv Dresden 9237. 1498 März 15.

Umschrift: SECRET MAXI ■ RO ■ REGIS ERARII AVSTRIE IN ■ INSPRVCK.

Romisches Königssekret.

österreichische Schatzkammer in Innsbruck.

5. Derselbe.[Bearbeiten]

Abdruck Hauptstaatsarchiv Dresden, Siegelsammlung MK VI. Ohne Provenienzangabe. Heffner XIX. 127.

Umschrift: a maxtniiliani romanom regia arrftiboria anffrie bucia burgimbie.

Vorkommen: 1493/1500,

Römischer König (Hofkammer).

6. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Hauptstaatsarchiv Dresden 9737. 1507 Aug. 18. Heffner XIX. 126.

Umschrift: S ■ MAXIMIL ■ ROMAN ■ ET -HVNG ■ REGIS ARCHIDVC AVST BVRG ■ BRA COM • PALA. Vorkommen: 1507/1518.

Römischer König.

7. Maximilian I. und Karl.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1512 Aug. 22. Abb. Vredius a. O. 143.

Umschrift: SIGILLV - MAXINI • AC • KARO LI REGV' ARCHIDVCV ■ AVSTRIE ■ DVCV' BVRGVNE • BRABANE ■ STI RIE ■ COMITV FLANDRIE.

Engster geheimer Rat.

8. Maximilian I.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1494 Juni 4.

Umschrift: s ■ max • Regia Ro • raöfarum ■ tirolia ■ alfaete ec. Sigillum causarum Tirolis, Alsaiie etc.

9. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1497 Juni 14.

Umschrift: a iiiaxhrtiliani romanomm regia arrftihoc arjprie tomitto tirolia alfatie 7c.

Hofregiment zu Innsbruck.

10. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1504 Juli 29.

Umschrift: * S * REGIMINIS CVRIE ■ MAXIMILIANI DG ROMA ■ REGIS.

Hofkammer.

Tafel 6[Bearbeiten]

1. Maximilian I.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1502 Febr. 16.

Umschrift: SIGILLVM IVSTICIE MAXIMILIANI : PALATINATVS TIROLENS.

Vorkommen: 1502/3. Hofregiment zu Innsbruck.

2. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Wien. 1514 Juli 23.

Umschrift: SECRETVM : CAMERE MAXIMILIANI : ROMANORVM : REGIS.

Hofkammer.

3. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Hauptstaatsarchiv Dresden. 1492 Okt. 22. Pitschir.

4. Derselbe.[Bearbeiten]

Abdruck Hausarchiv Charlotten bürg. Abb. Heffner XVIII. 121.

Probeabdruck des bis zur Umschrift vollendeten Siegels. Ob echt?

5. 6. Derselbe.[Bearbeiten]

Abdruck Hauptstaatsarchiv Dresden, Siegelsammlung MK VI.

Ohne Provenienzangabe. Heffner XIX. 123. 124.

Avers: ohne Umschrift.

Revers: ■•■ BVLLA ■ A/REA ■ MAXIMILIANI ■ DEI GRA RO ■ EL • 1PERATORIS SEMPER A/GVST ARCHIDVC ■ AVSTRIE ■ DVC BVRG ■ BRABAN STIRIE | CARINTH ■ CARNIOLE LVC»M31 • GHELDR PRINC ■ IN ■ HABSPVRG CoM ■ FbMJRIE ET TIROL PAI5TIN1 HANON HOL.

Kaisergoldbulle.