Die Spekulanten

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor:
Illustrator: Kaspar Braun
Titel: Die Spekulanten
Untertitel:
aus: Fliegende Blätter, Band 1, Nr. 4, S. 31
Herausgeber: Kaspar Braun, Friedrich Schneider
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1845
Verlag: Braun & Schneider
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: München
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: MDZ München, Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: [1]
Bild
Fliegende Blätter 1.djvu
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[31]
Die Spekulanten.


Fliegende Blätter 1 031 b2.jpg


Ich weiß ein Geschäft, da können Sie d'ran verdienen fl. 50,000. Will ich Ihnen sagen wie so. – Sie wollen geben Ihrer Tochter zum Mitgift fl. 100,000, ich nehm' sie aber mit fl. 50,000, haben Sie fl. 50,000 auf der Hand Profit. –


Fliegende Blätter 1 031 b3.jpg


Wollen Sie sich bei einem guten Geschäft betheiligen mit fl. 10,000? – Sie verneinen? – Vielleicht mit fl. 5,000? – Auch nicht? – Mit fl. 2000, mit fl. 1000, mit fl. 500? – Alles nicht?! – Nun, so leihen Sie mir zwei Thaler! –