Dorothea Erxleben

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dorothea Christiana Erxleben
Dorothea Erxleben
[[Bild:|220px]]
geb. Leporin
* 13. November 1715 in Quedlinburg
† 13. Juni 1762 in Quedlinburg
deutsche Ärztin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118685384
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Gründliche Untersuchung der Ursachen, die das weibliche Geschlecht vom Studiren abhalten, darin deren Unerheblichkeit gezeiget, und wie möglich nöthig und nützlich es sey, daß dieses Geschlecht der Gelahrtheit sich befleisse. Berlin 1742 Commons
  • Dissertatio inauguralis medica exponens quod nimis cito ac iucunde curare saepius fiat causa minus tutae curationis. Halle 1754
    • deutsche Fassung: Academische Abhandlung von der gar zu geschwinden und angenehmen, aber deswegen öfters unsichern Heilung der Krankheiten; mit einem Anhang einiger Beylagen, welche sich auf die Promotion der Frau Verfasserin beziehen. Gebauer, Halle 1755

Sekundärliteratur[Bearbeiten]