Eduard Lynker

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eduard Lynker
[[Bild:|220px|Eduard Lynker]]
[[Bild:|220px]]
'
* 24. April 1806 in Nastätten
† 14. August 1863 in Ettenheim
badischer Beamter und Schriftsteller
Teilungskommissar in Breisach, ab 1841 Amtsrevisor in Bonndorf, ab 1847 in Ettenheim
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Juni 2014)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote

Werke[Bearbeiten]

  • Klänge vom Kaiserstuhl. Sammlung verschiedener Gedichte und Erzählungen von Eduard Lyncker, Freiburg 1836 BLB Karlsruhe
  • Das Fernrohr, An eine Taubstumme, Die neuen Propheten. In: Rheinisches Odeon, 2. Jg., Düsseldorf 1838, S. 124–130 Google
  • Ettenheim. Zum Schiller-Tag, gesprochen am 10. November. In: Schiller-Denkmal. Festausgabe. 1. Band, Berlin 1860, S. 707–708 Google