Felix von Weingartner

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Felix von Weingartner
Felix von Weingartner
[[Bild:|220px]]
Felix Weingartner, Edler von Münzberg
* 2. Juni 1863 in Zadar
† 7. Mai 1942 in Winterthur
österreichischer Dirigent, Komponist, Pianist und Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11863027X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Sakuntala. Ein Bühnenspiel in drei Aufzügen von Felix Weingartner. Dichtung. Kassel & Leipzig: Paul Voigt, [1884] MDZ München
  • Malawika und Agnimitra. Eine Komödie in drei Aufzügen (nach Kalidasa). Dichtung und Musik von Felix Weingärtner. Dichtung. Kassel & Leipzig: Paul Voigt, [1885] MDZ München
  • Genesius. Oper in drei Aufzügen. Dichtung (mit Benutzung der Operndichtung „Geminianus“ von H. Herri) und Musik von Felix Weingartner. Op. 14. Dichtung. Berlin: Ed. Bote & G. Bock, [um 1890] Michigan-USA*
  • Ueber das Dirigiren.
    • [1. Auflage.] Berlin: S. Fischer, 1896 New York-USA*
    • 3., vollständig umgearbeitete Auflage. Leipzig: Breitkopf & Härtel, 1905 New York-USA*
  • Die Symphonie nach Beethoven. Leipzig: Breitkopf & Härtel
  • Musikalische Walpurgisnacht. Ein Scherzspiel von Felix Weingartner. Mit Titelzeichnung von Walter Tiemann. Zum ersten Male im Fastnachtsheft der Kunstwarts 1907 abgedruckt. Leipzig: Breitkopf & Härtel, 1907 California-USA*
  • Erlebnisse eines „Königlichen Kapellmeisters“ in Berlin. Berlin: Paul Cassirer, 1912 California-USA*
  • Carl Spitteler. Ein künstlerisches Erlebnis. München: Georg Müller Verlag, 1913 Michigan-USA*
  • Ratschläge für Aufführungen klassischer Symphonien. Leipzig: Breitkopf & Härtel
  • Eine Künstlerfahrt nach Südamerika. Tagebuch Juni–November 1920. Wien und Leipzig: Hugo Heller & Cie, 1921 California-USA*

Herausgabe[Bearbeiten]

  • Hector Berlioz Werke. Herausgegeben von Ch. Malherbe und F. Weingartner. Leipzig: Breitkopf & Härtel, [1900–1907] HathiTrust

Weblinks[Bearbeiten]