François de La Rochefoucauld

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
François de La Rochefoucauld
François de La RochefoucauldThéodore Chassériau: François VI, duc de la Rochefoucauld, mémorialiste (1613-1680)
[[Bild:|220px]]
La Rochefoucauld, François VI. de
* 15. September 1613 in Paris
† 17. März 1680 in Paris
französischer Philosoph und Literat
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118569775
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Gemüths-Spiegel/ durch die köstlichen moralischen Betrachtungen Lehrsprüche und Maximen die Erkäntniß seiner selbst und anderer Leute zeigend., übers. von August Bohse, Leipzig 1699 HAB Wolfenbüttel
  • Gedanken des Herrn von Rochefoucault, Der Marquisin von Sable, und des Herrn L. D., Zürich 1749 SLUB Dresden
  • Des Herzogs de la Rochefoucault moralische Maximen mit Anmerkungen, übers. von Wolfgang Christoph Uiberacker, Wien und Leipzig 1784 Google
  • Betrachtungen oder Moralische Sentenzen, übers. von Ernst Hardt, Jena 1906

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Hans von Vintler: Die "Maximen" des Herzogs von La Rochefoucauld, in: Programm der k. k. Ober-Realschule in Innsbruck für das Studienjahr 1886-87, Innsbruck 1887, S. 1–32 UB Tirol
  • H. Geo. Rahstede: Studien zu La Rochefoucaulds Leben und Werken, Braunschweig 1888
  • Leo Ehrhard: Sources historiques des Maximes de La Rochefoucauld, in: Programm des Bischöflichen Gymnasiums an St. Stephan zu Straßburg […], Straßburg 1891, S. 3–64 ULB Düsseldorf