Francesco Petrarca

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Francesco Petrarca
Francesco Petrarca
[[Bild:|220px]]
Petrarca oder Petrarch
* 20. Juli 1304 in Arezzo
† 18. Juli 1374 in Arquà
italienischer Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118593234
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

Ausgaben[Bearbeiten]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Sonette (Teilübersetzung von Carl Streckfuß)

  • Franz Petrarch's Bekenntnisse in Übertragung seines Briefes an die Nachwelt und seiner drei Gespräche über die Verachtung der Welt. Deutsch von Ludwig Clarus. Mainz : Kirchheim, Schott & Thielmann, 1846 ULB Düsseldorf
  • Franz Petrarcas poetische Briefe / in Versen übers. und mit Anm. hrsg. von Franz Friedersdorff. Halle a.d.S. : Niemeyer, 1903 ULB Düsseldorf

Rezeption[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Werner Söderhjelm: Petrarca in der deutschen Dichtung (= Acta Societatis Scientiarum Fennicae. 15). Druckerei der Finnischen Litteratur-Gesellschaft, Helsingfors 1886
  • Petrarca, Francesco. In: Meyers Großes Konversations-Lexikon. 6. Auflage, Band 15. Leipzig 1908, S. 661–663 Zeno.org