Franz Ludwig von Erthal

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Franz Ludwig von Erthal
Franz Ludwig von Erthal
[[Bild:|220px]]
* 16. September 1730 in Lohr am Main
† 14. Februar 1795 in Würzburg
Fürstbischof von Würzburg und Bamberg
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118692984
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Predigten dem Landvolke vorgetragen. Würzburg 1841 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Biographische Nachrichten von weiland dem Hochwürdigsten, des H. R. R. Fürsten, und Bischofes zu Bamberg und Würzburg Franz Ludwig, Frhrn. von und zu Erthal. Meersburg 1803 Google
  • Franz Joseph Rosenlächer: Franz Ludwig von Erthal. In: Biographischer Ehren-Tempel errichtet verstorbenen, um das Schulwesen vorzüglich verdienten katholischen Schulvorständen, Geistlichen und Lehrern. München 1828, S. 17–19 Google
  • Zur Regierungsgeschichte des Fürstbischofes von Bamberg und Würzburg, Franz Ludwig von Erthal. In: Bayerische Annalen. 1832 Google
  • Hermann Reuchlin: Franz Ludwig von Erthal: Fürstbischof von Bamberg und Würzburg, Herzog zu Franken, von 1779–1795: ein Lebensbild aus den letzten Jahrzehnten des deutschen Reichs. Tübingen 1852 Google
  • Real-Encyklopädie für protestantische Theologie und Kirche. Band 18, Stuttgart und Hamburg 1855, S. 148–150 Google