Hermann Grote

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hermann Grote
Hermann Grote
[[Bild:|220px]]
* 28. Dezember 1802 in Hannover
† 3. März 1895 in Hannover
deutscher Numismatiker und Heraldiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116874406
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Hrsg.: Blätter fur Münzkunde: Journal numismatique de Hannovre. (1835–1844)
    • Dritter Band, Hahn’sche Verlagshandlung, 1837 Google
  • Geschlechts- und Wappenbuch des Königreichs Hannover und des Herzogthums Braunschweig. Hannover 1852. IA, MDZ München
  • Münzstudien. 9 Bände, 1855–1877.
    • Zweiter Band (Heft IV, V, VI), Leipzig 1862. Google = IA
    • Dritter Band (Heft VII, VIII, IX), Leipzig 1863. Google
    • Vierter Band (Heft X, XI, XII), Leipzig 1865. Google = IA
    • Fünfter Band (Heft XIII, XIV, XV), Leipzig 1867. Google
    • Siebter Band (Heft XIX, XX, XXI), Leipzig 1871. Google-USA* = IA
    • Achter Band (Heft XXI, XXIII, XXIV), Leipzig 1877. Google-USA* = IA
  • Osnabrück’sche Geld- und Münz-Geschichte. Leipzig 1864. Google
  • Die Geldlehre. Leipzig 1865. Google
  • mit Ludwig Hölzermann: Lippische Geld- und Münzgeschichte. Leipzig 1867 LLB Detmold
  • Hrsg.: Numismatischer Anzeiger: Zeitung für Münz-, Siegel- und Wappenkunde. Hannover 1868/69. Google = IA
  • Stammtafeln. Mit Anhang: Calendarium medii aevi. Leipzig 1877. Michigan-USA*, Internet Archive = Google-USA*, Internet Archive = Google-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Hermann DannenbergGrote, Hermann. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 49. Duncker & Humblot, Leipzig 1904, S. 562