Johann Erasmus Wocel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johann Erasmus Wocel
Johann Erasmus Wocel
[[Bild:|220px]]
Jan Erazim Vocel;
Jan Erasim Wocel
* 23. August 1803 in Kuttenberg
† 16. September 1871 in Prag
tschechischer Dichter und Archäologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 12042598X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

Gedichte[Bearbeiten]

zur Altertumskunde[Bearbeiten]

  • Uiber Böhmische Alterthümer und die Nothwendigkeit, dieselben vor Verderben zu schützen. Herausgegeben vom archäologischen Comité des böhmischen Nationalmuseums. Prag 1845 Google
  • Grundzüge der böhmischen Alterthumskunde. Kronberger und Ržiwnatz, Prag 1845 Internet Archive, MDZ München, Google
  • Bericht über die im August und September 1851 unternommene kunst-archäologische Bereisung Böhmens. Sonderabdruck aus den Sitzungsberichten der philos.-histor. Klasse der kaiserl. Akad. d. Wiss., Jg. 1852 Google
  • Archäologische Parallelen. Sonderabdruck aus den Sitzungsberichten der philos.-histor. Klasse der kaiserl. Akad. d. Wiss. Bd. XI, S. 716 ff. (1853) Google
  • Die Echtheit der Königinhofer Handschrift. Vortrag. Selbstverlag, Prag 1863 Google
  • Ueber den Zug der Kelten nach Italien und zum hercynischen Walde. Vortrag. Selbstverlag, Prag 1865 Google
  • Pravěk země české. Prag 1866–1868 [Hauptwerk zur böhmischen Vorgeschichte, in tschech. Sprache]
  • Památky krasopisné vyňaté z rukopisů knihoven českých / Kalligraphische Denkmale, entnommen aus Handschriften böhmischer Bibliotheken. 2 Teile. Herausgegeben von F. Skrejšovský. Prag 1869–1873 Nationalbibliothek der Tschechischen Republik
  • Welislaw’s Bilderbibel aus dem dreizehnten Jahrhunderte in der Bibliothek Sr. Durchl. des Fürsten Georg Lobkowic in Prag. Königl. böhm. Gesellschaft der Wissenschaften, Prag 1871 Internet Archive, Internet Archive, Google

unselbständige Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • Ueber die Runen der köbelicher Urne. In: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde. Bd. 24 (1859), S. 16–20 LBMV
  • Historische Section am 11. März 1861 [Bericht zum Vortrag über das altböhmische Erbrecht]. In: Sitzungsberichte der königl. böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften in Prag. Jg. 1861,1 S. 33–35 Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Franjo Rački: Jan Erazim Vocel, dopisujući član jugoslavenske akademije znanostî i umjetnostî. Nekrolog. In: Rad Jugoslavenske Akademije znanosti i umjetnosti. Bd. 22 (1873), S. 233–257 [Kroatisch] DIZBI
  • Vocel, Jan Erazim. In: Nordisk familjebok. Bd. 39 (1921), Sp. 939 f. Projekt Runeberg