Johann Nepomuk Vogl

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johann Nepomuk Vogl
Johann Nepomuk Vogl
[[Bild:|220px]]
* 7. Februar 1802 in Wien
† 16. November 1866 in Wien
österreichischer Schriftsteller, Lyriker und Publizist
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118768972
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Fruchtkörner aus deutschem Grund und Boden. Ein Volksbüchlein. Wien: Adolph, 1830 ÖNB-ANNO
  • Balladen und Romanzen: Neueste Folge. Wien: Wallishausser, 1834 Google, 1841 Google
  • Lyrische Blätter. Wien: Rohrmann u. Schweigerd, 1835 ÖNB-ANNO, Google
  • Volksmährchen. Wien: Tendler, 1837 ÖNB-ANNO
  • Novellen. Wien: Rohrmann, 1837 ÖNB-ANNO
  • Klänge und Bilder aus Ungarn. Wien: Tendler & Schaefer, 1839 ÖNB-ANNO, 2. Auflage 1844 Google
  • Erzählungen eines Großmütterchens. Leipzig: Volckmar, 1840 Google
  • Neuer Lieder-Frühling. Wien: Wallishausser, 1841 ÖNB-ANNO, Google
  • Merkwürdigkeiten und Sagen aus der Umgebung Brünn’s. Wien: Rohrmann, 1842 ÖNB-ANNO
  • Die kleine Marketenderin. Ein Liedercyklus. Wien: Strauß & Sommer, 1843 ÖNB-ANNO
  • Neueste Dichtungen. Pesth: Heckenast, 1843 Google
  • Trommel und Fahne. Ein Liedercyklus, enthaltend: Die kleine Marketenderin. Mit Melodien. Wien: Jasper, 1844 ÖNB-ANNO
  • Schatten. Neue Novellen und Erzählungen. Wien: Jasper, 1844 ÖNB-ANNO
  • Dom-Sagen. Wien: Haas, 1845 ÖNB-ANNO, Google
  • Deutsche Lieder. Jena: Mauke, 1845 ÖNB-ANNO, Google
  • Das Christglöckchen. In: Badisches Sagen-Buch 1. Band. Karlsruhe: Creuzbauer & Kasper, 1846, S. 315–317
  • Aus der Teufe. Bergmännische Dichtungen. Wien: Gerold, 1849 ÖNB-ANNO, 2. vermehrte Auflage 1856 Google
  • Der Generalsbefehl. Volksdrama in drei Abtheilungen. Mit Benützung eines älteren französischen Sujets. Wien: Pichler, 1850 ÖNB-ANNO
  • Scherzhaftes. Wien: Sollinger, 1850 ÖNB-ANNO, Google
  • Schnadahüpfln. Ein Beitrag zur österreichischen Volkspoesie. Wien: Tendler & Comp., 1850 Google
  • Balladen, Romanzen, Sagen und Legenden. 3. Auflage. Wien: Wallishausser, 1855 Google
  • Marko Kraljevits. Serbische Heldensage. Wien: Sollinger, 1851 ÖNB-ANNO, Google
  • Bilder aus dem Soldatenleben. 3. vermehrte Auflage. Wien: Sollinger, 1853 Google
  • Passiflore. Ein Sagenciklus. Wien: Sommer, 1854 ÖNB-ANNO, Google
  • Kloster Neuburg: Balladen-Cyclus. Wien: Sollinger, 1854 Google
  • Ferdinand Raimund's sämmtliche Werke. Wien: Hölzl, 1855 Google
  • Neue Gedichte. Epigrammatisches und Sprüchliches. Leipzig: Kollmann, 1856 ÖNB-ANNO
  • Soldaten-Lieder. 3. vermehrte Auflage. Wien: Gerold, 1856 Google
  • Poetisches Sylvester-Büchlein. Wien: Zamarski, 1856 ÖNB-ANNO. 2. unveränderte Auflage 1858 Google
  • Die Poesie beim Weine. Wien: Wallishausser, 1857 Google
  • Schenken- und Kellersagen. Altes und Neues. Wien: Wendelin, 1858 ÖNB-ANNO, Google
  • Twardowski. Der polnische Faust. Ein Volksbuch. Wien: Kober & Markgraf, 1861 ÖNB-ANNO, Google
  • Aus dem alten Wien. Wien: Prandel & Ewald, 1865 ÖNB-ANNO, Google
  • Entschluß und That. Drama in drei Acten. Wien: Lell, o.J. ÖNB-ANNO
  • Lyrische Gedichte, Balladen und Erzählungen. Wien: Konegen, 1902 Internet Archive = Google-USA*

Taschenbücher[Bearbeiten]

  • Oestreichisches Wunderhorn: Taschenbuch der Balladen, Romanzen, Sagen und poetischen Erzählungen. Wien: Ghelen, 1834 Google
  • Frauenlob : ein Taschenbuch für das Jahr … Wien 1835–1838 ULB Düsseldorf
  • Thalia: Taschenbuch für das Jahr … Wien: Dirnböck

Sekundärliteratur[Bearbeiten]