Jugendleben und Wanderbilder

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Johanna Schopenhauer
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Jugendleben und Wanderbilder
Untertitel:
aus: Vorlage:none
Herausgeber: Adele Schopenhauer
Auflage: 1
Entstehungsdatum: 1838 (Teile bereits 1809)
Erscheinungsdatum: 1839
Verlag: Georg Westermann
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Braunschweig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Digitalisat beim Göttinger Digitalisierungszentrum
Wikimedia Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Jugendleben und Wanderbilder Titel.png
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


Als die Schriftstellerin Johanna Schopenhauer am 17. April 1838 nach langer Krankheit in Jena starb, hinterließ sie ein umfangreiches Romanfragment mit dem Titel „Jugendleben und Wanderbilder“. Ihre Tochter Adele gab das Werk 1839 in zwei Bänden heraus. Ein Digitalisat der Erstausgabe befindet sich beim Göttinger Digitalisierungszentrum; diese Ausgabe ist der vorliegenden Edition zugrunde gelegt. Eine spätere, kommentierte Ausgabe von Dr. Wilhelm Cosack (Danzig 1884) ist im Internet auf Gutenberg.de verfügbar. Dieser fehlen allerdings die in Band 2 der Erstausgabe versammelten Fragmente und Briefe.

Editionsrichtlinien

Editionsrichtlinien:
  • als Grundlage dienen die Editionsrichtlinien von Wikisource.
  • Das lange „s“ („ſ“) wird als normales „s“ wiedergegeben.
  • Geviertstriche „—“ werden als normale Gedankenstriche „–“ wiedergegeben.
  • Die Majuskelschreibweise Ae, Oe, Ue wird unverändert wiedergegeben.
  • Worttrennungen am Zeilenende und Lesehilfen am Seitenende werden ignoriert.
  • Stellen, die im Original in Antiqua gesetzt sind, stehen in dicktengleicher Schrift (<tt></tt>).
  • Die Schreibweise folgt im Übrigen dem Original.

Inhalt

Band 1 Band 2

Projektfortschritt

  • Das Projekt wurde am 11. Februar 2007 begonnen.
  • Am 16. Februar waren alle bei Gutenberg.de vorhandenen Seiten eingestellt, mit Seitenzahlen versehen und erstkorrigiert.
  • Am 28. Juli waren alle fehlenden Kapitel im zweiten Band transkribiert und 35 von 40 Kapitel im ersten Buch zweitkorrigiert.