Kreuzeswissenschaft/Bibliographie

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
« Nachwort der Herausgeber Edith Stein
Kreuzeswissenschaft
[[Kreuzeswissenschaft/|]] »
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).
[299]
BIBLIOGRAPHIE[1]


Baruzi, J., Saint Jean de la Croix et le probleme de l’experience mystique.- Paris 1931. (Abkürzung: J. Baruzi, Saint Jean)

Brouwer, J., De achtergrond der Spaansche mystiek.- Zutphen 1935.

Bruno de Jesu Maria, Vie d’amour de Samt Jean de la Croix.- Paris 1936. (Abkürzung: P. Bruno, Vie d’amour)

Bruno de Jesu Maria, Salut Jean de la Croix.- Paris 1929. (Abkürzung: P. Bruno, Saint Jean)

Dionysius Areopagita, De coelesti hierachia.- Migne, Patrologia Graeca, Band III. (Abkürzung: Migne, P. Gr. III)

Dionysius Areopagita, Mystica theologia.- Migne, Patrologia Graeca, Band III. (Abkürzung: Migne, P. Gr. III)

Dionysius Areopagita, De divinis nominibus.- Migne, Patrologia Graeca, Band III. (Abkürzung: Migne, P. Gr. III)

Joannes a Cruce, Obras de San Juan de la Cruz, Doctor de la Iglesia. Editadas y anotadas por el P. Silverio de Santa Teresia C. D.- Biblioteca Mistica Carmelitana, 10-14, Burgos 1929 ff. (Abkürzung: Obras)

Joannes a Cruce, Obras del Mistico Doctor San Juan de la Cruz. Edicion critica .... con introduciones y notas del Padre Gerardo de San Juan de la Cruz ....- Toledo 1912 ff. (Abkürzung: E. Cr.)

[300] Joannes a Cruce, Vie [par le P. Jérôme de Saint-Joseph] et œuvres spirituelles de l’admirable docteur mystique, le bienheureux P. Jean de la Croix.... Traduction nouvelle faite sur l’édition de Séville de 1702, publiée par les soins des Carmélites de Paris.- Paris 1877.

Hieronymus a Sancto Joseph, Historia del V. P. Juan de la Cruz. - Madrid 1641. (Französische Ausgabe, siehe vorige Angabe)

Migne, J. P., Patrologia Latina.- 221 Bände, Paris 1844-1855.

Migne, J. P., Patrologia Græca.- 166 Bände, Paris 1857-1866.

Stein, E., Des hl. Thomas von Aquino Untersuchungen über die Wahrheit. In deutscher Übertragung von E. Stein.- Edith Steins Werke, Band III und IV, Löwen 1953-1954 (Abkürzung: Untersuchungen über die Wahrheit)

Stein, E., Endliches und Ewiges Sein. Versuch eines Aufstiegs zum Sinn des Seins.- Edith Steins Werke, Band II, Löwen 1950.

Teresia a Jesu, Obras de Santa Teresa de Jesus. Editadas y annotadas por el P. Silverio de Santa Teresa C. D.- Biblioteca Mistica Carmelitana 1-9, Burgos 1915 ff.

Teresia a Jesu, Das Leben der hl. Teresia von Jesu.- Neue deutsche Ausgabe der Schriften, Band I, München 1933.

Teresia a Jesu, Das Buch der Klosterstiftungen.- Neue deutsche Ausgabe der Schriften, Band II, München 1935.

Teresia a Jesu, Briefe.- Neue deutsche Ausgabe der Schriften, Band IV, München 1933.

Teresia a Jesu, Die Seelenburg.- Neue deutsche Ausgabe der Schriften, Band V, München 1938.

Verschaeve, C., Schoonheid en Christendom.- Brügge 1938.

La Voix de Notre Dame du Mont Carmel.- Edition des Carmes Déchaussés, Band I-II, 1932-1933.



  1. Die Bibliographie ist von den Herausgebern zusammengestellt. Sie umfaßt alle Werke, die E. Stein im Laufe der Darlegungen zitiert oder erwähnt. An dieser Stelle findet der Leser auch die Erklärung der in den Literaturverweisen gebrauchten Abkürzungen.
« Nachwort der Herausgeber Edith Stein
Kreuzeswissenschaft
[[Kreuzeswissenschaft/|]] »
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).