MKL1888:Applegathsche Maschinen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Meyers Konversations-Lexikon
4. Auflage
Band 1 (1885), Seite 699
Wikisource-logo.svg

Wikisource-Seite: [[{{{Wikisource}}}]]

Wikipedia-logo-v2.svg
Wikipedia-Artikel: Augustus Applegath
Wiktionary small.svg
Wiktionary-Eintrag:
Seite mit dem Stichwort „Applegathsche Maschinen“ in Meyers Konversations-Lexikon
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Indexseite
Empfohlene Zitierweise
Applegathsche Maschinen. In: Meyers Konversations-Lexikon. 4. Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig 1885–1890, Band 1, Seite 699. Digitale Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/wiki/MKL1888:Applegathsche_Maschinen (Version vom 23.02.2021)

[699] Applegathsche Maschinen, die ersten arbeitsfähigen Buchdruckschnellpressen, bei welchen der zu druckende Schriftsatz nicht auf einer ebenen Fläche stand, sondern auf einem großen, senkrecht stehenden Cylinder angebracht war. Sie wurden für die „Times“ in London gebaut, sind aber seitdem durch andre Konstruktionen überflügelt. S. Schnellpresse.