Neue Thalia/Dritter Band

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Verschiedene
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Neue Thalia.
Untertitel: Dritter Band, welcher das erste bis dritte Stück enthält.
aus: Vorlage:none
Herausgeber: Friedrich Schiller
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1793
Verlag: G. J. Göschen'sche Verlagsbuchhandlung
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Bielefeld bzw. Scans auf Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[Ξ]
Inhalt.

Erstes Stück.
I. Reise auf den Montanvert, zu dem Eismeer, und zu der Quelle des Arveiron in den Savoyer Alpen. Seite 3
II. Die griechische Tonkunst. 47
III. Mimer und seine Freunde. Ein Dialog. Fortsetzung. 51
IV. Der Abschied des Leonidas. Aus Glovers Leonidas, Buch I. nach der neuesten Londner Ausgabe. 75
V. Ariosts rasender Roland. Neue Uebersetzung. 84
VI. Die letzte Nacht. 108
VII. Abschied von Fanny. 110


[Ξ]
Zweytes Stück.
I. Der Einsiedler. An die Fürstinn von Dessau 1792. Seite 113
II. Ueber Anmuth und Würde. 115
III. Ueber Schönheit. Ein Fragment an Ida. 231
IV. Nachruf an Seume. 234


Drittes Stück.
I. Reise auf den Vesuv. 241
II. Der Wilde. 255
III. Schwärmereyen und ernsthafte Launen; aus dem Tagebuch eines einsamen Wanderers. 261
IV. Ueber Gefühl. 284
V. Die Aussichten des verklärten Kleist in die Schöpfung, oder achter und neunter Gesang der Borußias. 286
VI. Vom Erhabenen. 320