Nikolaus Heinrich Julius

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nikolaus Heinrich Julius
[[Bild:|220px|Nikolaus Heinrich Julius]]
[[Bild:|220px]]
Nicolaus Heinrich Julius
* 3. Oktober 1783 in Altona
† 20. August 1862 in Hamburg
deutscher Arzt, Reformer des Gefängniswesens in Preußen und Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118907441
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Volkslieder. In: Wünschelruthe – Ein Zeitblatt. Nr. 2, 9, 18, 23, 25, 26, 27, 38, 46, 50, 51 und 52, Göttingen 1818
  • Nordamerikas sittliche Zustände: Nach eigenen Anschauungen in den Jahren 1834, 1835, und 1836. Leipzig 1839
  • Zeugnisse deutscher Irrenärzte für die Nothwendigkeit einer besonderen Irrenanstalt und gegen einen Anbau an das Allgemeine Krankenhaus in Hamburg. Hamburg, 1855 Google

Übersetzungen[Bearbeiten]

Herausgeber[Bearbeiten]

  • Jahrbücher der Straf- und Besserungs-Anstalten, Erziehungshäuser, Armenfürsorge, und anderer Werke der christlichen Liebe. Band 1, Berlin 1829 Google
  • Jahrbücher der Gefängnisskunde und Besserungsanstalten. Band 1, Frankfurt 1842 (Mitherausgeber) Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]