Oscar Friedrich von Fraas

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Oscar Fraas
Oscar Friedrich von Fraas
[[Bild:|220px]]
Oscar Friedrich (von) Fraas
* 17. Januar 1824 in Lorch
† 22. November 1897 in Stuttgart
deutscher Pfarrer, Geologe und Paläontologe
Popularisator der Naturwissenschaften in Württemberg und Palästinaforscher; seit 1856 Konservator des Königlichen Naturalien-Kabinetts in Stuttgart
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116678364
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Verwandte[Bearbeiten]

  • Sohn: Eberhard Fraas (1862–1915), württembergischer Geologe und Paläontologe. Wie sein Vater Konservator an der Stuttgarter Naturaliensammlung.

Werke[Bearbeiten]

  • Die nutzbaren Minerale Württembergs. Stuttgart: Ebner & Seubert, 1860 MDZ München = Google
  • Über Semionotus und einige Keuper-Conchylien. Jahreshefte des Vereins für vaterländische Naturkunde in Württemberg, 17, 81–101, Tafel I, Stuttgart 1861
  • Vor der Sündfluth! Eine Geschichte der Urwelt. Stuttgart: Hoffmann, 1866 MDZ München = Google, Google
  • Dyoplax arenaceus, ein neuer Stuttgarter Keuper-Saurier. Jahreshefte des Vereins für vaterländische Naturkunde in Württemberg, 23, 108–112, Tafel I, Stuttgart 1867
  • Das Todte Meer. Ein Vortrag im Königsbau, gehalten am 6. April 1867. Stuttgart: Steinkopf, 1867 Google
  • Aus dem Orient, 2 Theile, Stuttgart 1867 – 1878 (Nachdrucke aus: Jahreshefte des Vereins für vaterländische Naturkunde in Württemberg, Jgg. 23, S. 145–362 und 34, S. 257–391)
    • [Theil 1], Geologische Beobachtungen am Nil, auf der Sinai-Halbinsel und in Syrien. Stuttgart: Ebner & Seubert, 1867 MDZ München Google; Google = Michigan (angebunden Teil 2)
    • Theil 2, Geologische Beobachtungen am Lebanon. Stuttgart: Schweizerbart, 1878 Google = Michigan (Teil 1 beigebunden)
  • Die geognostische Sammlung Württembergs im Erdgeschoss des Königlichen Naturalien-Cabinets zu Stuttgart. Ein Führer für die Besucher desselben. Stuttgart: Kohlhammer (Drucker), 1869 Google = Michigan
  • Die Nördlingen Schlacht am 27. August 1634. Nördlingen: Beck, 1869 Google
  • Aëtosaurus ferratus Fr. Die gepanzerte Vogel-Echse aus dem Stubensandstein bei Stuttgart. Festschrift zur Feier des 400jährigen Bestehens der Eberhard-Karls-Universität zu Tübingen am 9. August 1877. Stuttgart: Schweizerbart, 1877
  • Württembergs Eisenbahnen mit Land und Leuten an der Bahn. Stuttgart: Schweizerbart, 1880
  • Simosaurus pusillus aus der Lettenkohle von Hoheneck. Jahreshefte des Vereins für vaterländische Naturkunde in Württemberg, 37, 319–324, Stuttgart 1881
  • Geognostische Beschreibung von Württemberg, Baden und Hohenzollern. Mit Bezugnahme auf die Geognostische Wandkarte von Württemberg, Baden und Hohenzollernn im Maasstab 1 : 280 000. Stuttgart: Schweizerbart (Koch), 1882 Internet Archive = Google-USA* = California-USA*

Publikationsorgane[Bearbeiten]

Zeitschriftenartikel[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Literatur über Oscar Fraas in der Landesbibliographie Baden-Württemberg (ab Berichtsjahr 1973)