Otto Girndt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Otto Girndt
Otto Girndt
Otto Girndt Signatur.jpg
* 6. Februar 1835 in Landsberg/Warthe
† 4. Juli 1911 in Sterzing in Tirol
deutscher Schriftsteller und Librettist
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116647469
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Lieder und Couplets aus der Thierposse: Cäsar Bock, in 3 Akten, [Friedrich-Wilhelmstädisches Theater] Selbstverlag, Berlin 1859 Google
  • Gesangs-Text zu: Die Wiederkäuer. Thier-Posse mit Gesang in 3 Akten. [Friedrich-Wilhelmstädisches Theater] Selbstverlag, Berlin 1862 Google
  • Dramatische Werke. Otto Meißner, Hamburg 1867
  • Ein weißer Rabe: Posse mit Gesang in drei Aufzügen (sechs Bildern) mit Eduard Jacobson. Reclam, Leipzig 1888 MDZ München

Unselbständige Veröffentlichungen[Bearbeiten]