RE:Claudius 429a

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S XIV (1974), Sp. 104
[[| in Wikisource]]
in der Wikipedia
GND: (PICA, AKS)
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XIV|104||Claudius 429a|[[REAutor]]|RE:Claudius 429a}}        
Der Artikel „Claudius 429a“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XIV) wird im Jahr 3404 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

429a) (Claudia) Pacata, clarissima puella, Tochter des Claudius Sollemnius Pacatianus, Statthalters in der Provinz Arabia zwischen 223 und 235 (Syria XXXIV [1957] 139) und der Cornelia Optata A[---] Flavia, etc. etc.