RE:Ἀσκανία λίμνη 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 1610
İznik Gölü in der Wikipedia
İznik Gölü in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|1610||Ἀσκανία λίμνη 1|[[REAutor]]|RE:Ἀσκανία λίμνη 1}}        

Ἀσκανία λίμνη. 1) Der See von Nikaia (Isnik) in Bithynien, Strab. XII 564f. XIV 681. Plin. V 148 (Ascanius sinus). Ptol. V 1, 4. Steph. Byz.

[Ruge.]

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 153
İznik Gölü in der Wikipedia
İznik Gölü in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|153||Ἀσκανία λίμνη 1|[[REAutor]]|RE:Ἀσκανία λίμνη 1}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

     S. 1610, 45 zum Art. Ἀσκανία λίμνη Nr. 1:

In der Tab. Peut. steht dafür Assonus lacus (s. d. Bd. II S. 1747).

[Ihm.]